Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Bergschuh
(Bildquelle: (c) pixabay)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 18. Juli 2017
Hüttenwirt im Oytal vermisst rechten Bergschuh
Dreister Diebstahl auf über 1.400 Meter

Der Hüttenwirt einer Berghütte im Oytal meldete gestern den Diebstahl des rechten Bergschuhs vom Kleinhirten.

Dieser hatte seine Bergschuhe zum Trockenen an den Hinterausgang der Alpe abgestellt. Als er diese wieder holen wollte, musste er das Fehlen seines rechten Bergschuhs der Marke Meindl feststellen. Er suchte die gesamte Umgebung nach seinem Schuh ab, konnte bislang aber nicht fündig werden.

Die Polizei Oberstdorf bittet nun Personen, welche einen Wanderer mit „einem Bergschuh“ in den Händen oder am Rucksack im Oytal gesehen haben, sich unter der Telefon (08322) 96040 zu melden. Der Bergschuh stellte keinen Dekoartikel dar; er wird vom Kleinhirten zur Arbeit auf der Alpe benötigt! (PI Oberstdorf) 

 

 

 

 


Tags:
berschuh hüttenwirt vermisst dreist allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Erfolgreiche Bayerische Grenzpolizei - Innenminister Joachim Herrmann stellt Halbjahresbilanz vor
Rund 12.500 festgestellte Straftaten, Verkehrsdelikte und Fahndungstreffer in sechs Monaten – das ist die Bilanz der neuen Bayerischen Grenzpolizei seit ihrer ...
Kontrollen der Grenz- und Bundespolizei in Lindau - Es wurden im Handschuhfach ein Revolver und eine Pistole gefunden
In der Nacht von Freitag auf Samstag führte die Grenzpolizei Lindau zusammen mit dem Bundespolizeirevier Lindau und Beamten der Polizei aus Vorarlberg eine ...
Gründung der BRK Bereitschaft Waltenhofen - Das Rote Kreuz bleibt in der Gemeinde vertreten
In das ehemalige Gebäude der Wasserwacht beim Wertstoffhof in Waltenhofen zieht im Februar die neu gegründete BRK Bereitschaft Waltenhofen ein. Damit bleibt ...
Erpresserische Email an Firma aus Waal - Drohung von Versendung von Emails mit pornografischem Inhalt
Am Sonntag ging bei einer Firma in Waal die E-Mail eines unbekannten Absenders ein. In der Mail wird die Bezahlung einer hohen dreistelligen Summe mittels einer ...
Skifahrer (28) aus Lawine im Vorarlberger Lech geborgen - Seit Samstag galt der junge Mann aus Oberschwaben als vermisst
Nach dem Lawinenabgang im benachbarten Lech, im österreichischen Bundesland Vorarlberg, ist der vierte vermisste Skifahrer tot geborgen worden. Das hat die ...
Lawine: Vermisstensuche in Lech wieder aufgenommen - Oberschwabe noch immer von Lawine begraben
Nach dem Lawinenunglück mit drei toten Männern aus Oberschwaben und einem Vermissten am Samstag im österreichischen Lech sind die Suchmaßnahmen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maroon 5
Girls Like You
 
Train
Play That Song
 
Farm
All Together Now
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum