Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Bergschuh
(Bildquelle: (c) pixabay)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 18. Juli 2017
Hüttenwirt im Oytal vermisst rechten Bergschuh
Dreister Diebstahl auf über 1.400 Meter

Der Hüttenwirt einer Berghütte im Oytal meldete gestern den Diebstahl des rechten Bergschuhs vom Kleinhirten.

Dieser hatte seine Bergschuhe zum Trockenen an den Hinterausgang der Alpe abgestellt. Als er diese wieder holen wollte, musste er das Fehlen seines rechten Bergschuhs der Marke Meindl feststellen. Er suchte die gesamte Umgebung nach seinem Schuh ab, konnte bislang aber nicht fündig werden.

Die Polizei Oberstdorf bittet nun Personen, welche einen Wanderer mit „einem Bergschuh“ in den Händen oder am Rucksack im Oytal gesehen haben, sich unter der Telefon (08322) 96040 zu melden. Der Bergschuh stellte keinen Dekoartikel dar; er wird vom Kleinhirten zur Arbeit auf der Alpe benötigt! (PI Oberstdorf) 

 

 

 

 


Tags:
berschuh hüttenwirt vermisst dreist allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Erneuter Rückgang der Straftaten in Schwaben Süd/West - Kriminalstatistik ergibt 2,2% weniger Delikte als noch 2017
Im vergangenen Jahr registrierte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West 42.253 Straftaten, was einen Rückgang von -2,2 Prozent zum Vorjahr bedeutet. ...
Schmuckdiebstahl aus Wohnung - Diebin raubt Schmuck in Wert von 500 Euro
Gestern Mittag war eine Bettlerin im Raum Sonthofen unterwegs, die in der Ostrachstraße an einer Haustüre klingelte und mit einer dreisten Vorgehensweise ...
Vermisster Mann tot aufgefunden - Der Mann wurde in Schwangau seit dem Lawinenabgang Anfang Februar gesucht
Nach dem Abgang einer Lawine Ende Februar mit tragischen Folgen und tagelanger Suche nahe Schwangau im Ostallgäu, wurde der seitdem vermisste Mann am ...
IHK Schwaben begrüßt weitere Digitalisierung in Schulen - Digitalpakt des Bundes und Investitionen des Freistaates gehen in richtige Richtung
Es hat lange gedauert, aber das Ergebnis ist im Kern erfreulich: mit fünf Milliarden Euro wird alleine der Bund die Digitalisierung der rund 40.000 Schulen in ...
Lawinen-Verschütteter im Allgäu noch immer vermisst - Suche nach 43-Jährigem auch am Mittwoch fortgesetzt
Die Suchmaßnahmen nach einem Vermissten (43) nach dem Lawinenabgang am Samstag nahe Schwangau im Ostallgäu ist auch am Mittwochmorgen wieder aufgenommen ...
Bagger kommt nach Lawinenabgang im Allgäu zum Einsatz - Suche nach Vermisstem (43) wird fortgesetzt
Nach einem Lawinenabgang mit einem Toten am Samstag nahe dem Allgäuer Schwangau geht die Suche nach einem Vermissten (43) aus dem bayerischen Cham auch am heutigen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Valerie Broussard
Think About You
 
Bon Jovi
Whole Lot Of Leavin´
 
Yvonne Catterfeld
Pendel
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Grüner Aschermittwoch
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Empfang für Selina Jörg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
fridaysforfuture-Demos im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum