Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolfoto Bergwacht Oberstdorf
(Bildquelle: © 2018/07/03 Foto Bergwacht Oberstdorf – Hölzl Markus)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 3. Juli 2018

Hochbetrieb bei der Berwacht Oberstdorf

Schönes Wetter bringt Einsätze

Schönes Wetter bringt Einsätze für Bergwacht Das vergangene Wochenende bescherte nebst strahlendem Sonnenschein auch einige Einsätze für die Oberstdorfer Bergwacht. Vom vergangenen Samstag bis zum Montag musste die Bergwacht Oberstdorf insgesamt achtmal eingreifen. 

Am Samstag musste die Bergwacht gleich zweimal hintereinander in der Breitachklamm verletzten bzw. erkrankten Wanderern zu Hilfe eilen. Beide Einsätze wurden unter Zuhilfenahme des Notarztes aus Oberstdorf abgewickelt. 

Am frühen Samstagabend erreichte uns eine recht dramatische Meldung über einen Absturz zwischen der Enzian- und Rappenseehütte. Eine 58-jährige Dame rutschte auf einem Schneefeld aus, und kollerte in der weiteren Folge ein Geröllfeld hinab. Dementsprechend waren dann auch die Verletzungen. Mit Hilfe des Rettungshelikopters Christoph 17 aus Kempten wurde ein Bergretter aus Oberstdorf sowie der Notarzt des Helikopters vor Ort gebracht. Nach notärztlicher Versorgung im Gelände wurde die schwer verletzte Patientin in die Klinik nach Kempten geflogen. 

Am Sonntag begann das Einsatzgeschehen schon vormittags, als sich eine 59-jähriger Wandrerin im Rappenalptal in der Nähe des Petersälpele nach einem Sturz eine Unterarmfraktur zuzog. Mit Hilfe des Rettungshelikopter Gallus 1 aus Zürs wurde die Patientin aus dem Gelände gerettet und in ein Krankenhaus geflogen.

Danach gingen die Einsätze Hand in Hand weiter, im Bereich Schwanden, nächstens der Skiflugschanze in Oberstdorf stürzte eine Radfahrerin und zog sich eine Kopfverletzung. Die Bergwacht führte die Erstversorgung durch und übergab die Radlerin dem Landrettungsdienst.

Eine schmerzhafte Sprunggelenksverletzung am frühen Nachmittag machte wiederum den Einsatz der Bergwacht sowie des Rettungshelikopters Gallus 1 am Fellhorn von Nöten. Die Dame wurde nach notärztlicher Versorgung in das Krankenhaus nach Immenstadt gebracht.

Der Montag verlief mit zwei Einsätzen „relativ“ ruhig. An der Rappenseehütte sowie an der Bierenwangalpe musste jeweils eine verletzte Person mit dem Rettungshelikopter Christoph 17 aus Kempten versorgt und abtransportiert werden. (PM)


Tags:
bergwachtoberstdorf wochenende einsätze allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ECDC Memmingen mit enormen Siegeswillen - Auswärtssieg in Weiden für den ERC Sonthofen
In der DEL2 konnte der ESV Kaufbeuren als auch die Ravensburg Towerstars einen Sieg am Wochenende einfahren. Der ECDC Memmingen konnte zweimal nach einem 2:0 ...
ESV Kaufbeuren vor wichtigen zwei Spielen - Duelle gegen Spitzenduo für den EV Füssen
Der ESV Kaufbeuren bekommt es dieses Wochenende mit der direkten Konkurrenz zu tun. Heute Abend treffen die Joker auf die Lausitzer Füchse, die zwei Punkte mehr als ...
FC Memmingen: Spiel gegen VfR Garching entfällt! - Platz in Garching sei unbespielbar
Der Showdown in der Regionalliga Bayern für das Kalenderjahr 2019 fällt aus. Eigentlich hätte am Samstag für den FC Memmingen noch das Nachholspiel ...
ECDC-Frauen treffen im Dezember viermal auf Mannheim - Indians wollen den "Mad Dogs Monat" erfolgreich absolvieren
Nachdem die Indians zuletzt in den beiden Spitzenspielen gegen Ingolstadt und Planegg mit sechs Punkten glänzen konnten, heißt es jetzt nachlegen. Der ...
Türkheimerin erhält Bayerischen Ehrenamtsnachweis - Auszeichnung für Cornelia Ast vom Bayerischen Sozialministerium
Die vierzigjährige Cornelia Ast aus Türkheim im Unterallgäu erhielt am 2. Dezember 2019 den Ehrenamtsnachweis des Bayerischen Staatsministeriums für ...
ECDC Memmingen mit nächstem 6-Punkte-Wochenende - ESV Kaufbeuren schlägt Spitzenreiter Kassel
Nach einem 0:5 Sieg in Höchstadt und jetzt einem 4:1 Heimerfolg im Derby verbucht der ECDC Memmingen das nächste 6-Punkte-Wochenende und bleibt somit ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imagine Dragons
Bad Liar
 
HUGEL
WTF (feat. Amber Van Day)
 
Nico Santos
Oh Hello
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum