Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Archivfoto vom Ausbildungsstart bei Geiger im September 2013
(Bildquelle: Geiger Unternehmensgruppe)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Mittwoch, 16. Juli 2014

Geiger-Gruppe setzt soziales Projekt um

Azubis begegnen Senioren in Oberstdorf

Die Geiger Unternehmensgruppe aus Oberstdorf setzt auf den Einsatz bei sozialen Projekten, die zusammen mit Auszubildenden aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen umgesetzt werden. Zu Beginn des Monats kamen 13 Auszubildende im „Haus der Senioren“ in Oberstdorf zusammen. Im Rahmen eines besonderen Projekts bekamen die jungen Leute die Möglichkeit, die Mitarbeiter des Seniorenheims mit handwerklichem Einsatz zu unterstützen und ihre Sozialkompetenz in Bezug auf die Heimbewohner zu beweisen und auszubauen. Die Fortführung und Umsetzung von weiteren sozialen Projekten ist in ähnlichem Rahmen bereits vorgesehen.

Die Bewohner des „Haus der Senioren“ in Oberstdorf konnten sich freuen. Sie bekamen Besuch von 13 Auszubildenden. Ein abwechslungsreicher und lehrreicher Vormittag wartete sowohl auf die älteren Heimbewohner wie auch auf die Auszubildenden der Firma Geiger.
Die Unternehmensgruppe mit Sitz in Oberstdorf hat sich ein spannendes und zugleich nützliches soziales Projekt einfallen lassen. Sieben Lehrlinge aus den Bereichen Tief- und Straßenbau und Beton- und Stahlbetonbau sowie sechs Lehrlinge in der Ausbildung zu Büro- und Industriekaufleuten trafen sich zu einer außergewöhnlichen Mission mit Lern- und Weiterbildungsziel.

Die gewerblichen Azubis haben gemeinsam mit ihren Ausbildern und unter der Anleitung des Hausmeisters vom Seniorenheim, Armin Mader, den Eingangsbereich verschönert und einige Sträucher und Stauden gepflanzt. Auch die kaufmännischen Lehrlinge der Geiger Unternehmensgruppe haben sich mit ihren Fähigkeiten eingebracht und den Bewohnern einen erlebnisreichen Vormittag beschert. Durch die soziale Leiterin des Heimes, Astrid Küchle, erhielten alle eine informative Einweisung über den richtigen Umgang mit Rollstühlen. Anschließend machten die Auszubildenden mit 15 Bewohnern des Seniorenheims eine Rollstuhlwanderung zur Eisdiele.

Die Beteiligten des Projektes sind zufrieden mit dem Vormittag im „Haus der Senioren“. Sicherlich empfanden auch die Bewohner des Seniorenheims diesen Vormittag als eine Bereicherung. Die Mitarbeiter der Einrichtung wurden bei ihrer Arbeit unterstützt und den Bewohnern wurde ein besonderer Ausflug ermöglicht, der normalerweise auf Grund des geringen Personals nicht möglich gewesen wäre.


Tags:
geiger sozial senioren oberallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
Ausspähungen von Wohnungen in Oberstdorf - Polizei warnt vor Wohnungseinbrüchen
Mehrere Anwohner machen sich Sorgen wegen zwei Männern, die sich verdächtig an einigen Anwesen im Westen der Ortschaft aufhielten. Einer beobachtete nicht nur ...
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Drohnenausbildung in Kaufbeuren gefordert - Abgeordneter Pohl fordert schnelle Umsetzung der Drohnenausbildung
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat in einem Schreiben an Bayerns Innenminister Joachim Hermann und Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann nochmals die ...
Rotarische "Starthilfe" für Oberstdorfer Mittelschüler - Rotary Club Oberstdorf-Kleinwalsertal hilft Berufsstartern
Macht meine Bewerbungsmappe einen guten Eindruck? Kann ich beim Vorstellungsgespräch überzeugen? Mittlerweile zum zwölften Mal standen die Antworten auf ...
Wolf im südwestlichen Oberallgäu fotografiert - Fotofalle hält Tier auf einem Bild fest
Laut Mitteilung des Bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU) wurde am 12. Oktober 2019 im südwestlichen Teil des Landkreises Oberallgäu ein wolfsartiges ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lee Ryan
Real Love
 
Lemo
Souvenir
 
Katy Perry
Chained To The Rhythm
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum