Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Oberstdorf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Samstag, 12. Mai 2018
Frau schläft in Wäscheschrank in Oberstdorfer Hotel
Seltsamer Fall des Hausfriedensbruchs

Ein seltsamer Fall des Hausfriedensbruchs im Oberallgäuer Oberstdorf konnte aufgrund einer aufmerksamen Augenzeugin und nach einigem Ermittlungsaufwand geklärt werden. Mitte April war der bei der Polizeiinspektion Oberstdorf Anzeige erstattet worden. In einem Beherbergungsbetrieb hatte eine Dame ihr Nachtlager in einem Wäscheschrank im Keller eingerichtet.

Eine Angestellte hatte aus dem Schrank komische Geräusche gehört und die Dame beim Öffnen des Schranks entdeckt. Noch bevor die Besitzerin des Appartementhauses hinzukommen konnte, flüchtete die unbekannte Täterin aus dem Anwesen verlassen. Eine sofortige Suche nach der Dame in der Umgebung blieb ohne Erfolg.

Dank der detaillierten Beschreibung der Täterin durch die 23-jährige Angestellte des Betriebs konnte sich ein langjähriger Beamter der Polizeiinspektion Oberstdorf an einen Vorfall erinnern der sich vor beinahe 10 Jahren ereignet hatte. Damals hatte er mit einer Dame zu tun gehabt hatte, welche ähnliches Aussehen gehabt hatte und auch so in Erscheinung getreten war. Die Täterin konnte von einer Zeugin anhand eines Lichtbilds zweifelsfrei wiedererkannt werden.

Gegen die Dame wird nun eine Strafanzeige wegen Hausfriedensbruchs bei der Staatsanwaltschaft vorgelegt. (PI Oberstdorf)


Tags:
wäscheschrank hausfriedensbruch allgäu übernachtung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Widerstand nach Hausfriedensbruch im Forum Kempten - Tatverdächtige flüchten
Am Dienstagnachmittag wurde der Polizei Kempten mitgeteilt, dass drei Personen ein Geschäft im Forum Allgäu trotz geltendem Hausverbot nicht verlassen ...
Fremder Übernachtungsgast auf Campingplatz in Lindau - Rucksack mit Laptop zurückgelassen
Ein unbekannter Täter drang vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf einem Lindauer Campingplatz im Stadtteil Zech gewaltsam in den Wohnwagen eines ...
Angriff auf Polizeibeamte in Lindau - Mann beschimpft Polizisten und greift nach Dienstwaffe
Am Dienstagmittag gegen 13.15 Uhr wurde die Polizei wegen einer Streitigkeit in die Asylunterkunft im Heuriedweg in Lindau am Bodensee gerufen. Ein ...
Männer begehen mehrere Straftataten bei Mindelheim - Hohen Sachschaden und Beute im Wert von 3.600 Euro
Im Zeitraum von August 2017 bis zum Mai 2018 haben sich vier junge Männer im Alter von 17 bis 19 Jahren zusammengeschlossen, um verschiedene Straftaten zu begehen. ...
Mehrere Straftaten in Lindau - Hausfriedensbruch, Kokainbesitz und Trunkenheit im Verkehr
Ein aufmerksamer Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Insel bemerkte in der Nacht zum Donnerstag mehrere feierwütige junge Männer in einer leerstehenden, ...
Sohn schlägt Vater im Seniorenheim in Kempten - Unterlassungsurteil und polizeilicher Platzverweis
Gestern Abend wurden Beamte der Polizei Kempten gegen 17 Uhr zu einem Seniorenwohnheim gerufen, da sich zur dortigen Hausmeisterin der verletzte Heimbewohner ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sportfreunde Stiller
Zwischen den Welten
 
Bon Jovi
Welcome To Whereever You Are
 
Paul Young
Come Back And Stay
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum