Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
+++ LIVE-TICKER +++ NOMINIERUNGSVERANSTALTUNG DER CSU IM WAHLKREIS OBERALLGÄU
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Montag, 6. Februar 2017

FIS Weltcup Skifliegen aus polizeilicher Sicht: Tag 2

Mit dem zweiten Einzelwettbewerb endete am heutigen Sonntag das FIS Skiflug-Weltcup-Wochenende in Oberstdorf.

Am gestrigen Sonntag fanden über 14.000 Zuschauer bei insgesamt durchwachsenen Wetterverhältnissen den Weg zur Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Der Finaldurchgang musste aufgrund des eintretenden schlechten Wetters abgesagt und das Ergebnis des ersten Wertungsdurchgangs als offizielles Endresultat gewertet werden.

Der Veranstaltungstag verlief bei guter Stimmung weitgehend friedlich. Die Polizei musste zunächst gegen 14.00 Uhr im Parkplatzbereich einen stark alkoholisierten, im Schnee sitzenden 31-Jährigen bis zu seiner Ausnüchterung in Gewahrsam nehmen.
Nach Ablauf der Veranstaltung gipfelte ein Beziehungsstreit in einer wechselseitigen Körperverletzung. Hierbei wurden die 22-Jährige und ihr 44-jähriger Lebensgefährte leicht verletzt.
Im nördlichen Stadionbereich belästigte ein 26-Jähriger durch sein aggressives Verhalten andere Besucher. Der Aufforderung durch die Polizei dies zu unterlassen kam er nicht nach. In weiterer Folge beleidigte er die Polizeibeamten und leistete Widerstand, indem er einem Polizeibeamten auf den Arm schlug.
Bei diesen beiden Vorfällen ging ebenfalls starker Alkoholkonsum voraus. 

Darüber hinaus beschränkten sich die polizeilichen Maßnahmen überwiegend auf die Verkehrslenkung und -regelung. Es kam während der An- und Abreise auf den Straßen rund um Oberstdorf nur zeitweise zu veranstaltungsbedingten Verkehrsbehinderungen.

„Das gemeinsam mit dem Veranstalter und den anderen beteiligten Sicherheitsorganisationen erarbeitete Verkehrs- und Sicherheitskonzept hat sich grundsätzlich bewährt. Durch die Veranstaltung konnten wir wichtige Erkenntnisse im Hinblick auf die WM 2018 gewinnen, welche wir bis dahin optimieren werden.“ Mit diesen Worten beendete der Einsatzleiter, Polizeirat Sven-Oliver Klinke den viertägigen Einsatz der Polizei.

(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
polizei fis skifliegen alkohol


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Glasperlenspiel
Ich bin ich
 
Dermot Kennedy
Giants
 
Griff
Black Hole
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum