Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Drei Verkehrsunfälle innerhalb kurzer Zeit
04.08.2012 - 12:30
Drei Verkehrsunfälle innerhalb weniger Stunden ereigneten sich im Dienstbereich der PI Oberstdorf.
Zunächst missachtete ein Pkw-Lenker beim Abbiegevorgang einen anderen vorfahrtsberechtigten Pkw und kollidierte mit diesem. Hierbei entstand ein Sachschaden an beiden Pkw in Höhe von ca. 10.000 €. Aufgrund einer ersten Meldung, wonach einer der Beteiligten Pkw-Lenker verletzt sei, wurde ein Rettungswagen an den Unfallort beordert. Wie sich glücklicher Weise herausstellte, trug keiner der Beteiligten Unfallgegner eine Verletzung davon. Zu einem "Streifunfall" wurden die Beamten dann nach Obermaiselstein gerufen. Im Riedbergpasstunnel fuhr ein in einer Kolonne fahrender älterer Verkehrsteilnehmer nicht äußerst rechts und touchierte deshalb ein entgegenkommendes Fahrzeug. Beide Fahrzeuge wurden hierbei beschädigt. In Tiefenbach bei Oberstdorf wollte ein Fahrzeuglenker abbiegen und musste verkehrsbedingt halten. Aufgrund nicht nachvollziehbarer Gründe kam die entgegenkommende Verkehrsteilnehmerin auf die Fahrspur des haltenden Pkw, wobei es in der Folge zu einer Kollision kam. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, wobei jedoch ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 3000 €.
(PI Oberstdorf)
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum