Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 21. Februar 2019

Auto rast in Oberstdorf in Passanten

Zwei Schwerverletzte am Bahnhofplatz

Ein Autofahrer ist am Donnerstagmittag am Bahnhofplatz in Oberstdorf in Passanten gerast. Ein 60-Jähriger und eine 63-Jährige erlitten schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen und wurden mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Eine 58-Jährige erlitt einen Schock und wurde in ein Krankenhaus gebracht. 

Ein Autofahrer befuhr heute gegen 12.30 Uhr mit seinem Pkw den Bahnhofplatz, bei dem es sich um eine Straße handelt, die mit maximal 10 km/h befahren werden darf. Dort geriet das Fahrzeug mit zunächst angepasster Geschwindigkeit in den rechts danebenliegenden verkehrsberuhigten Bereich und beschleunigte dort aus noch unklarer Ursache auf einer sehr kurzen Strecke. Dadurch wurden nach jetzigem Kenntnisstand drei Fußgänger in dem belebten Bereich erfasst. 

Warum der einheimische 80-jährige Fahrer das Fahrzeug beschleunigte ist derzeit nicht bekannt und Gegenstand der Ermittlungen. Durch die Staatsanwaltschaft Kempten wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt. Dieses soll unter anderem Aufschluss über die noch unbekannte gefahrene Geschwindigkeit und ganz generell den Unfallhergang geben. (15:19 Uhr)


Tags:
verletzte bahnhofplatz allgäu auto



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrug mit hochwertigem Gebrauchtwagen in Memmingen - 38-jähriger Mann bestellte Porsche Wagen im Internet
Ein böses Erwachen gab es für einen 38-jährigen Memminger, als er am Dienstag seinen aktuell erworbenen SUV der Marke Porsche, bei der Zulassungsstelle ...
Feuerwehreinsatz durch verletzte Taube in Kaufbeuren - Besitzer soll sich bei der Kaufbeurer Polizei melden
Am Mittwochnachmittag meldete eine Passantin im Rosental eine verletzte weiße Taube. Beim Versuch sie einzufangen, flatterte diese mit letzten Kräften auf ein ...
Verkehrsunfall in Kempten mit zwei Verletzten - Sachschaden in Höhe von 22.000 Euro
Am Mittwoch gegen 19:52 Uhr stießen im Kreuzungsbereich Adenauerring - Rottachstraße ein Pkw Audi Q2 und ein Pkw VW Bora zusammen. Die beiden Fahrer ...
Kind nach Skiunfall bei Blaichach schwer verletzt - Kollisionsunfall führt zu Hubschraubereinsatz
Am Mittwoch kam es gegen 11:20 Uhr in einem Skigebiet im Oberallgäuer Blaichach zu einen Ski-Kollisionsunfall, bei dem ein fünfjähriger Skifahrer schwer ...
Am Steuer eingeschlafen und gegen Baum geprallt - Autofahrerin aus Leutkirch bei Unfall leicht verletzt
Von einem Baum gebremst wurde der Volkswagen einer 51-jährigen Autofahrerin, nachdem sie am Dienstagmorgen auf der L318 zwischen Isny und ...
Sparkasse Allgäu besser als bayerischer Durchschnitt - Ausgezeichnete Ergebnisse bei Kundenbefragung
Um den Wünschen und Bedürfnissen ihrer Kunden noch besser Rechnung zu tragen, führt die Sparkasse Allgäu regelmäßig Kundenbefragungen ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ariana Grande
No Tears Left To Cry
 
Isac Elliot
Waiting Game
 
Miley Cyrus
Malibu
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum