Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Allgäuer Alpen bei Oberstdorf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 31. Mai 2018

Amerikaner (16) stürzt am Nebelhorn bei Oberstdorf ab

Rettungshubschrauber fliegt Jungen in Klinik

Drei Wanderer waren am gestrigen Nachmittag im Bereich Nebelhorngipfel bei Oberstdorf auf dem Wanderweg in Richtung Gundkopf unterwegs. Als sie ein größeres Altschneefeld querten, verlor der 16jährige US-Amerikaner den Halt und rutschte ca. 50 Meter hangabwärts über Schnee und sehr steiles felsdurchsetztes Gelände.

Er wurde mit dem Rettungshubschrauber am Tau geborgen und ins Klinikum geflogen. Er erlitt schwere, aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen. Die beiden Begleiter wurden mit dem Polizeihubschrauber aus dem Steilgelände geborgen.

Im Einsatz waren die Bergwacht Oberstdorf und die Alpine Einsatzgruppe Allgäu.

Im Frühsommer wird die Gefahr von Altschneeresten oft unterschätzt, hier ist extreme Vorsicht geboten. Des Öfteren kann hier Umkehren und eine andere Tourenwahl die bessere Entscheidung sein (PI Oberstdorf)

 

 


Tags:
nebelhorn absturz allgäu bergwacht



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Lawinengefahr wieder mäßiger in den Allgäuer Alpen - Frischen Triebschnee vorsichtig beurteilen
Durch das warme und milde Wetter in den vergangenen Tagen ist die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen wieder zurückgegangen. Der Lawinenwarndienst Bayern gibt ...
Geringe Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Große Zusatzbelastung kann kleine Schneebretter auslösen
Durch das weiterhin milde Wetter im Allgäu bleibt die Lawinengefahr gering. Das hat der Bayerischen Lawinenlagebericht bekanntgegeben. Es wird jedoch davor gewarnt, ...
Lawinenlagebericht: Allgäuer Alpen weitgehend stabil - Geringe Gefahr durch Gleitschneelawinen an Steilhängen
Durch das milde Wetter in den vergangenen Tagen ist die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen inwzischen sogar als gering eingestuft worden. Einzig an extremen ...
Zwei Rettungseinsätze in der Rubihorn Nordwand - Kletterer müssen mit Hubschrauber gerettet werden
Die Bergwacht Oberstdorf wurde mittags das erste Mal alarmiert. Ein 38jähriger Solo-Geher aus den Niederlanden, welcher in der winterlichen Rubihorn Nordwand beim ...
Großer Wintereinbruch in den Alpen nicht in Sicht - Wärmster Winter seit 2015/2016 im Allgäu
Nächste Woche haben wir bereits die Hälfte des Winter 2019/2020 hinter uns. Bis jetzt war der Winter (gilt offiziell ab 1.12.) im Allgäu, Kleinwalsertal ...
Suchaktion nach Lawinenabgang in den Allgäuer Alpen - Tourengeher meldet Ski-Ausrüstungsteile in Lawinenkegel
Nach einem Lawinenabgang am Sonntag am so genannten "Spieser" in den Allgäuer Alpen bei Bad Hindelang ist eine Suchaktion nach möglicherweise ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lisa Pac
Helium
 
Felix Jaehn & Mesto
Never Alone [feat. VCATION]
 
Sigala
We Got Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum