Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Zug im Wasserburger Bahnhof (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Donnerstag, 24. August 2017
Zug erfasst Rad zwischen Immenstadt und Oberstaufen
Riesen Glück: Radfahrerin kommt leicht verletzt in Klinik

Verhältnismäßig glimpflich endete ein Bahnunfall am Donnerstagmittag an einem Bahnübergang bei Konstanzer, zwischen Immenstadt und Oberstaufen im Oberallgäu.

Eine 74-jährige Radfahrerin befuhr den Moosweg aus östlicher Richtung kommend und querte den Bahnübergang bei Konstanzer. Nach derzeitigen Erkenntnissen schnitt sie die dortige Linkskurve und übersah dabei die geschlossene Halbschranke auf der rechten Seite der Fahrbahn.

Ein von Immenstadt herannahender 22-jähriger Triebwagenführer erkannte die Situation, leitete eine Schnellbremsung ein, konnte einen Zusammenstoß mit der Radfahrerin nicht mehr verhindern und touchierte das Hinterrad mit der linken Triebwagenfront.

Die Radfahrerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 22-Jährige erlitt einen leichten Schock, die Bahnfahrgäste blieben unverletzt.

Die Bahnstrecke war für etwa eine Stunde gesperrt. Der genaue Sachschaden steht noch nicht fest.


Tags:
immenstadt unfall bahn allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall unter Drogeneinfluss in Kempten-Lenzfried - Auto landet auf dem Dach
Am Sonntag gegen 18:15 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der Ortsverbindung vom Bachtelweiher in Richtung Betzigau. Auf dem kurvigen Streckenabschnitt kam ein 27 Jahre ...
Illegales Straßenrennen bei Füssen - Fahrzeuge konnten identifiziert werden
Am Freitagnachmittag wurde der Dienststelle ein verbotenes Autorennen mitgeteilt. Zwei Autos fuhren auf der Bundesstraße von Marktoberdorf nach Füssen mit ...
Mann bei Verkehrsunfall in Wasserburg schwerverletzt - Am Auto entstand Totalschaden
Am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr ereignete sich auf der Autobahn in Fahrtrichtung Lindau, auf Höhe der Abfahrt Sigmarszell, ein Verkehrsunfall. Ein ...
Fahrzeug in Waltenhofen gerät nach Unfall in Brand - Straße musste über zwei Stunden gesperrt werden
In der Nacht von Freitag auf Samstag geriet ein Fahrzeug zwischen Waltenhofen und Niedersonthofen im Oberallgäu nach einem Verkehrsunfall in Brand. Der ...
Verkehrsunfall auf der A7 in Sulzberg - Sachschaden 11.000 Euro
Gegen 11 Uhr, fuhr heute ein 61-Jähriger Autofahrer am Allgäuer-Dreieck von der A980 auf die A7 in Richtung Füssen. Ein dem dortigen Einfädelstreifen ...
Unfall zwischen Bus und Geländewagen in Immenstadt - Der Gesamtschaden beläuft sich auf Ca. 30.000 Euro
Am Donnerstag, gegen 07.35 Uhr, hielt ein Schulbus in der Sonthofener Straße um Kinder aussteigen zu lassen. Ein Geländewagen fuhr links an dem stehenden Bus ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben
Bad Ideas
 
Omi
Cheerleader
 
Clean Bandit feat. Sean-Paul & Anne-Marie
Rockabye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
 
 
Radio einschalten