Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die BRK Schlossbergklinik in Oberstaufen
(Bildquelle: RK Oberstaufen)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Freitag, 19. Februar 2016

Ver.di kritisiert Leitung der BRK Schlossbergklinik Oberstaufen

Die derzeitige Situation bei der BRK Schlossbergklinik Oberstaufen stößt bei ver.di auf großes Unverständnis. Dies gilt sowohl hinsichtlich der Entscheidung die Klinik zu schließen, als auch für den Umgang mit den Beschäftigten. Die Glaubwürdigkeit des Arbeitgebers ist lt. Uschi Zwick, ver.di Gewerkschaftssekretärin, beschädigt: „Frau Generaloberin Dürr gab den Beschäftigen und dem Betriebsrat in aller Öffentlichkeit das Versprechen, die Klinik für mindestens 10 Jahre weiterzuführen und alle ca. 200 Arbeitsplätze am Standort zu erhalten, jetzt müssen wir feststellen, dass dieses Versprechen leider nichts wert ist.“

Kaum nachvollziehbar sind für ver.di die unternehmerischen Entscheidungen der Unternehmensleitung nach der Übernahme von Helios vor drei Jahren. So wurde der gewinnbringende Akutbereich nach Lindenberg verlegt und selbst gute Ansätze im Reha-Bereich wurden nicht fortgeführt. Ver.di Geschäftsführer Werner Röll: „Im Rückblick seit der Übernahme kann schon der Eindruck entstehen, dass die Fortführung der Klinik nicht gerade im Fokus der Betreiber stand.“

Ver.di begrüßt die Entscheidung der Geschäftsleitung die von ihr einseitig abgebrochenen Verhandlungen über einen Interessensausgleich und Sozialplan wieder aufzunehmen. Röll: „Von einem Träger der den guten Namen „BRK“ im Titel trägt und in Anbetracht der Gesamtumstände erwarten die Beschäftigten vor allem zwei Dinge: Offenheit bei der Frage der Betriebsnachfolge, sowohl eine sehr gute finanzielle Ausstattung des Sozialplans“. 


Tags:
ver.di leitung schlossbergklinik kritik


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Charming Horses & Lutricia McNeal
Ain´t That Just The Way
 
Portugal. The Man
Feel It Still
 
Gestört aber GeiL
Vielleicht (feat. Adel Tawil)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum