Moderator: Marc Brunnert
mit Marc Brunnert
 
 
Symbolbild Fotografieren aus dem Auto heraus
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Montag, 8. Januar 2018
Verdächtige Wahrnehmung in Oberstaufen
Aufmerksame Frau ruft die Polizei

Sonntag gegen 12.45 Uhr meldete eine aufmerksame Zeugin, wie sie beobachtet hatte, wie aus einem Auto heraus zwei junge Männer Fotos von einem Wohngebäude gemacht haben. Der Beifahrer war sogar ausgestiegen und um das gesamte Gebäude herumgelaufen und hat fotografiert. Die aufmerksame Zeugin notierte sich das Kennzeichen, so dass die beiden Personen ermittelt und überprüft werden konnten.

Hierbei stellte sich heraus, dass es sich um Handwerker handelte, welche am Sonntag Überprüfungen für einen größeren Auftrag tätigten. Auch wenn sich dieser Hinweis als harmlos herausstellte, möchte die Polizei Oberstaufen alle Bürger animieren, in ähnlichen Situationen gleich zu handeln, Kennzeichen zu notieren und die Polizei über 110 zu verständigen. (PST Oberstaufen)

 


Tags:
aufmerksamkeit fotos verdächtig allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sonthofen erkämpft in Rio de Janeiro sieben Medaillen - 24. Military Worldchampionship im Taekwondo
Bei den 24. Militär-Weltmeisterschaft, die Ende November in Rio de Janeiro ausgetragen wurden, gingen 12 Athleten und drei Trainer und Offizielle der ...
Gegen Rosenheim muss gepunktet werden - Herausforderung für die EV Lindau Islanders
Nach den letzten 6 Spieltagen und der Ausbeute von nur einem Punkt, muss kommendes Wochenende auf alle Fälle gepunktet werden. Dies wird allerdings nicht einfacher, ...
Ingenried zur Spendenübergabe im BRK St. Georgshof - Neue Kamera für Schnappschüsse schöner Lebensmomente der Bewohner
Jedes Jahr gehen Mitglieder der Katholischen Landjugend Ingenried an Nikolaus von Haus zu Haus und bereiten Familien mit Kindern eine große Freude. Auch für ...
Raubüberfall in Unterthingau im Ostallgäu geklärt - Tatverdächtige in Untersuchungshaft
Die Ermittler der Kriminalpolizei Kempten konnten den Raubüberfall auf eine Tankstelle Mitte November 2018 klären. Die Tatverdächtigen befinden sich ...
Lebkuchengeschenke an Fahrzeugen in Marktoberdorf? - Mann ruft Polizei wegen verdächtiger Masse an Türgriff
Am Donnerstagabend verständigte ein besorgter Autofahrer die Polizei, weil er beim Zurückkommen zu seinem in der Tiefgarage beim Rathaus geparkten Auto eine ...
Wegen Sexualdelikte im Unterallgäu Haft angeordnet - Tatverdächtiger sitzt in Untersuchungshaft
Wie bereits berichtet, werden dem Mann drei Vergewaltigungstaten zur Last gelegt. Diese soll er den Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft zufolge am ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Stürmer
Was wirklich bleibt
 
Cyndi Lauper
Girls Just Want To Have Fun
 
Rea Garvey
Armour
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum