Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Anfang Dezember hatte der TÜV die Hochgratbahn inspiziert
(Bildquelle: Hochgratbahn / facebook)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Dienstag, 12. April 2016

Seiltausch bei der Hochgratbahn im Allgäu

Mammutaufgabe für Bergbahn bei Oberstaufen-Steibis

An der Hochgratbahn in Oberstaufen-Steibis wird fleißig gearbeitet. Ein neues Seil wird eingezogen, an dem später die Kabinen für die Berg- und Talfahrt eingehängt werden. Das alte wird dagegen heute durchgeschnitten und aus der Anlage gezogen.

Eine echte Mammutaufgabe wartet anschließend auf die Arbeiter einer  Spezialfirma, denn das neue Seil ist nach eigenen Angaben 4.800 Meter lang und etwa 21 Tonnen schwer. Ein Video auf der Facebookseite der Bergbahn zeigt, wie die Seilrolle auf einem LKW zur Talstation gefahren wird.

Bis Donnerstag soll zumindest das Einfädeln des Seils abgeschlossen sein, zumindest wenn nichts dazwischen kommt. Dann kommt die wichtigste Aufgabe, denn die beiden Endstücke müssen miteinander verbunden werden. Die Kosten für die Aktion belaufen sich auf fast 100.000 Euro.

Das alte Seil der Hochgratbahn hatte über 40 Jahre Dienstzeit auf dem Buckel. Der TÜV hatte die Hochgratbahn erst Anfang Dezember unter die Lupe genommen. Bevor die Bahn nach dem Austausch wieder anfahren darf, wird sie noch entsprechend abgenommen. Dann steht dem Sommerbetrieb ab Samstag, den 30. April am Hochgrat nichts mehr im Weg.


Tags:
hochgratbahn seil allgäu steibis



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wanderin stürzt in den Allgäuer Alpen in den Tod - 54-Jährige verlor am Gaisalphorn den Halt
Tödliche Verletzungen zog sich eine 54-jährige Wanderin aus Oberstaufen bei einem Sturz am Gaisalphorn zu. Die Wanderin wollte Samstagvormittag über eine ...
Grenzenloser Freizeitspaß mit der Wintersaisonkarte - "Allgäu/Tirol-Vitales Land" mit großem Freizeitangebot
Grenzenloser Freizeitspaß für alle Generationen: Der Liftverbund „Allgäu/Tirol-Vitales Land“ (www.vitalesland.com) bietet Abenteuer, Erholung ...
Suchaktion nach Mann (75) bei Viehscheid in Oberstaufen - Vermisster war mit dem Zug nach Hause gefahren
An diesem Viehscheid-Wochenende hatte die Polizei in Oberstaufen mehrere Einsätze zu verbuchen. Darunter eine aufwändige Vermisstensuche, welche sich ...
Das einzigartige Gebirgsbataillon 8 der Allgäu Kaserne in Füssen - Ein Blick hinter die Kulissen bei der Bundeswehr
Ein einzigartiges Bataillon anzuführen und zu leiten, das ist die Aufgabe von Oberstleutnant Sascha Müller. Er führt das Gebirgsversorgungsbataillon 8. Um ...
71-jähriger stürzt am Tegelberg ab und stirbt - Mann war in Begleitung seiner beiden Enkelkinder
Auf der Südseite des Tegelbergs bei Schwangau im Ostallgäu kam es am Mittwoch gegen 09:55 Uhr zu einem Unfall, in dessen Verlauf ein 71-jähriger Mann ...
Förderbescheid für Stadtseilbahn in Kempten - Freistaat Bayern unterstützt Studie mit 50.000 Euro
Wird die Stadtseilbahn in Kempten nun realistischer? Der Freitstaat Bayern wird einen Förderbescheid über 50.000 Euro bereitstellen für eine Studie ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink feat. Cash Cash
Can We Pretend
 
Pet Shop Boys
Go West
 
Avicii
SOS (feat. Aloe Blacc)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum