Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fahrzeug der bayerischen Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Donnerstag, 25. Juli 2013

Schwerer Arbeitsunfall

Bereits am vergangenen Montag ereignete sich im Ortsteil Vorderhalden/Weissach der Marktgemeinde Oberstaufen ein schwerer Betriebsunfall, als der Angehörige eines örtlichen Energieversorgungsunternehmens einen Strommast zu Kabelarbeiten bestiegen hatte und in 8 Metern Höhe trotz vorschriftsmäßig angelegtem Steigeisen und Sicherungsgurt abrutschte.

Obwohl sein ebenfalls in gleicher Höhe arbeitender Kollege ihn zu halten versuchte, fiel der 45-jährige Elektromeister in die Tiefe und zog sich schwerste, nach momentanem Stand aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu, der helfende 47-jährige Kollege erlitt ein Gurttrauma war aber trotzdem in der Lage, professionelle Hilfestellung zu leisten und die notwendigen Rettungsmaßnahmen zusammen mit weiteren Kollegen für den Verunglückten einzuleiten.


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dustin Lynch
Momma´s House
 
DJ Bobo
Because Of You
 
Matt Simons
After The Landslide (Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum