Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Mit 1,6 Promille von der Fahrbahn abgekommen
28.01.2013 - 12:52
Erheblich zu tief ins Glas geschaut und dann noch mit dem Auto gefahren, diese brisante Mischung ergab eine außergewöhnliche Verkehrssituation, welche Beamten am Samstag im Bereich Steibis auffiel.
Dabei war eine 49-jährige Urlauberin aus dem Bodenseeraum mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und leicht in eine schneebedeckte Wiese geraten. Als sie die Lenkerin deswegen ansprachen, stellten sie deutlichen Alkoholgeruch bei der ansonsten sehr kontrolliert wirkenden Dame fest. Ein freiwilliger Test ergab dann deutlich über 1,6 Promille mit der Folge, dass das Fahrzeug an Ort und Stelle verbleiben mußte, der Führerschein sichergestellt wurde und nunmehr eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr zur Staatsanwaltschaft erstattet wird.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum