Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Dienstag, 21. Januar 2020

Mehrtägige Verkehrskontrolle bei Oberstaufen

Einige Verstöße wegen Alkohol oder Drogen am Steuer

Bei einer Kontrolle am vergangenen Wochenende bei Oberstaufen wurden einige Verstöße festgestellt. Unter anderem wurde drei Personen die Weiterfahrt unterbunden, wegen Fahrens unter Drogeneinfluss. Dazu wurde bei einem Autofahrer eine Alkoholisierung von über 1 Promille festgestellt. Die Fahrer erwartet allesamt eine Anzeige.

Bei Verkehrskontrollen der Polizeistation Oberstaufen im Bereich der Staatsstraße 2005 in der Zeit vom 18.01-20.01.2020 wurden drei Fahrzeugführer, 26, 27 und 41 Jahre alt unter dem Verdacht des Fahrens unter Drogeneinfluss und ein 43-jähriger Fahrer mit einem Alkoholwert von über 1 Promille festgestellt. Bei allen vier Fahrzeugführern wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden. Während es sich bei den Fahrten unter Drogeneinfluss um eine Verkehrsordnungswidrigkeit mit einem Fahrverbot von mindestens 1 Monat handelt, ist die Fahrt unter Alkohol ab 1,1 Promille als Straftat zu werten und der Führerschein wird an Ort und Stelle einbehalten. Ab 1,1 Promille Alkohol spricht man von einer sogenannten absoluten Fahruntüchtigkeit.

(PSt. Oberstaufen)


Tags:
Kontrolle Alkohol Drogen Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ladendiebin auf Beutezug in Kempten gestellt - Polizei hat Ermittlungen aufgenommen
Am Montag, 17.02.2020, wurde in einem Bekleidungsgeschäft in der Bahnhofstraße in Kempten eine Ladendiebin vom Personal auf frischer Tat ertappt. Die ...
Familienstreit mit Handgreiflichkeiten in Blaichach - Polizei ermittelt nun gegen beide Elternteile
Bereits am Montag waren Beamte der Polizei Immenstadt wegen einer Streitigkeit um einen Jungen zum Sportplatz nach Blaichach gerufen worden. Dort stritten sich die ...
Füssener Kirche mit Graffiti beschmiert - Polizei fahndet nach unbekannten Tätern
Die Außenwand der Kirche „Acht Seligkeiten“ wurde mit blauer und gelber Farbe beschmiert. Die willkürlich angebrachten Farbstriche stammen ...
Vandalismus in Immenstädter Krankenhaus - Polizei sucht nach Hinweisen
Im Bereich der Notaufnahme des Krankenhauses Immenstadt beschädigte ein bislang unbekannter Täter am Montagabend einen Raum zur Aktenaufbewahrung. In ...
Gewehr bei Streit in Blonhofen sichergestellt - Hinzugerufene Polizei entdeckt Gewehr in der Wohnung
Dienstagnachmittag geriet ein 86-jähriger Mann mit seinem 54-jährigen Sohn in Streit. Die Ehefrau des Rentners verständigte vorsorglich die Polizei. Bei ...
Zwei versuchte Einbrüche in Buchloe - Unbekannte versuchen Lagerhalle und Bürogebäude aufzubrechen
In der Nacht von Montag auf Dienstag versuchte ein noch unbekannter Täter in zwei gewerbliche Objekte einzubrechen. In der Johann-Josef-Schmitz-Straße wurde ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Taylor Swift
ME! (feat. Brendon Urie of Panic! At The Disco)
 
Melissa Etheridge
Like The Way I Do
 
Riton x Oliver Heldens feat. Vula
Turn Me On
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum