Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der Mann löschte den Brand ganz ohne die Hilfe der Feuerwehr!
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Freitag, 24. Juni 2016

Feuer in Kellerwohnung in Oberstaufen, Steibis

Am Donnerstag, den 23.06.2016, gegen 14.30 Uhr, ereignete sich in Oberstaufen, Ortsteil Steibis ein Brand in einer Kellerwohnung. Der 68-jährige Bewohner der Wohnung hatte wohl seinen Herd angemacht und einen Topf mit Flüssigkeit daraufgesetzt. Aus bisher nicht geklärter Ursache fing die Flüssigkeit Feuer und setzte die kleine Wohnung in Brand.

Nachdem er den Brand bemerkt hatte, löschte der Mann die Flammen mit einem Pulverlöscher selbst wieder. Wenig später wurde er dann von seiner Lebensgefährtin in der stark verrauchten Wohnung aufgefunden. Der Mann und musste anschließend wegen starker Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ermittlungen nach den genauen Umständen des Brandes dauern an. Die Feuerwehr Oberstaufern war mit 6 Mann im Einsatz. In der Wohnung entstand ein Sachschaden von ca. 15000 Euro. (PSt Oberstaufen)


Tags:
Feuer Brand Vergiftung Feuerwehr


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lady Gaga & Ariana Grande
Rain On Me
 
Ava Max
Everytime I Cry
 
Hoobastank
If I Were You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Absolventen de MTA-Schule in Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum