Moderator: Marc Brunnert
mit Marc Brunnert
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Dienstag, 28. November 2017
19-jähriger Gambier bittet in Oberstaufen um Auskunft
Sofortige Ausreise statt geplantem Jobantritt gefordert

Nicht schlecht staunte die Polizei Oberstaufen, als am Vormittag des 27.11.2017 ein gambischer Staatsangehöriger vorstellig wurde, um eine Auskunft zu erhalten.

Nachdem dem Herrn seine Auskunft erteilt worden war, wurde bei einer Prüfung seiner mitgeführten Ausweispapiere festgestellt, dass der 19-Jährige illegal von Italien über Österreich nach Deutschland eingereist war, um sich in Oberstaufen an einer Arbeitsstelle vorzustellen. 

Ihm wurde daraufhin vom Ausländeramt des Landratsamtes Oberallgäu eine Ausreisaufforderung zur sofortigen Ausreise ausgestellt, außerdem erwartet ihn eine Strafanzeige wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz. 
(PST Oberstaufen)

 

 


Tags:
einreise illegal job allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
In Lindau wurden Ca. 30.000€ per Haftbefehl vollstreckt - 61-jähriger Schweizer wurde durch Grenzkontrolle erwischt
Bei einer Grenzkontrolle zur Einreise aus Österreich mit Kräften der bayerischen Bereitschaftspolizei ging den Lindauer Grenzbeamten ein „dicker ...
Schleuser am Grenztunnel in Füssen - Bundespolizei verhindert zwei Schleusungen in zwei Stunden
Sonntagnacht hat die Bundespolizei in kürzester Zeit zwei Schleusungen vereitelt. Kurz nach Mitternacht versuchte ein Afghane drei türkische Männer ...
Überregionale Fachkonferenz zu Motorradlärm - Landrat möchte Motorrad-Hersteller mit ins Boot nehmen
Die Motorradsaison 2018 ist beendet, doch das Lärmproblem bleibt: Von April bis Oktober brausen unzählige Biker auf Bergstrecken durch den nördlichen ...
Oberstdorfer Fotogipfel: Joachim Baldauf ist Schirmherr - Top-Fotograf wird unter dem Motto "Mode" Akzente setzen
Der in Berlin lebende und im Allgäu geborene international bekannte Modefotograf und Verleger Joachim Baldauf ist Schirmherr des Oberstdorfer Fotogipfel ...
Versuchter Betrug am Telefon in Buchloe - Täter verlangen "Mahngebühren" in Höhe von 5.000 Euro
Eine 50-Jährige Buchloerin erhielt Dienstagnachmittag einen Telefonanruf. Zunächst wurde ihr durch eine Bandansage die Teilnahme an einem illegalen Gewinnspiel ...
Der Arbeitsmarkt im November Kempten bis Memmingen - Menschen mit Behinderung bilden Fachkräftepotenzial
Im Gesamtergebnis entwickelte sich der Arbeitsmarkt auch im November weitgehend stabil. Insbesondere die alljährliche Pause im Tourismusgewerbe führte jedoch ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Glasperlenspiel
Für immer
 
Panic! at the Disco
High Hopes
 
Wincent Weiss
Musik sein
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum