Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Neue Hündle-Bahn kommt - Beschneiungsanlage geplant
11.07.2012 - 07:48
Die Hündle-Bahn in Thalkirchdorf bei Oberstaufen wird erneuert. Nach 49 Jahren hat der TÜV dieses Jahr eine neue Bahn eingefordert.
In diesem Zusammenhang haben die Verantwortlichen der Hündle-Erlebnisbahnen auch eine Beschneiungsanlage beantragt:

"Ich finde das gut, weil wenn man als Wintersportregion wie Oberstaufen das Skifahren bewirbt, muss man das auch sicherstellen können. Sonst sagt der potentielle Gast, wenn ich nicht weiß, ob ich Skifahren kann oder nicht, buche ich erst garnicht, was selbstverständlich ist", so der Oberstaufener Bürgermeister Walter Grath gegenüber Radio AllgäuHIT.

Ob die Beschneiungsanlage gebaut werden darf liegt in den Händen des Landratsamts. Dieses überprüft derzeit noch die nötigen Wasserrechte für die Beschneiungsanlage.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum