Moderator: Thomas Häuslinger
Sendung: AllgäuHIT-Update
mit Thomas Häuslinger
 
 
Ein Polizeibeamter wurde beinahe umgefahren (Symbolbild)
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Oberallgäu - Obermaiselstein
Montag, 16. Mai 2022

Motorradkontrolle am Riedbergpass: Polizist beinahe angefahren

Bei einer großangelegten Kontrollaktion am Riedbergpass kam es am Sonntag beinahe zu einem Unfall. Ein Motorradfahrer hatte den Polizeibeamten, der ihn rauswinken wollte, übersehne und beinahe erfasst. Insgesamt kontrollierten Beamte rund 70 Motorräder.

Zu Beginn der diesjährigen Motorradsaison betrieb die Polizeiinspektion Oberstdorf gemeinsam mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West am Sonntag, den 15.05.2022, eine Kontrollstelle am Fuße des Riedbergpasses. Hierbei sollten überwiegend Motorräder und deren Fahrer kontrolliert werden. Das Ziel der Kontrollstelle war das Ahnden von unzulässigen Umbauten an den Fahrzeugen und das Sensibilisieren der Motorradfahrer hinsichtlich der Gefahren, die ihr Hobby mit sich bringt.

Im Zeitraum zwischen 14:00 Uhr und 18:15 Uhr wurden etwa 70 Motorräder zur Kontrolle angehalten. Hierbei wurden elf Verstöße, welche zum Erlöschen der Betriebserlaubnis des jeweiligen Fahrzeuges führen, festgestellt. Davon mussten vier Motorradfahrer ihre Fahrt an Ort und Stelle beenden, da die Umbauten eine zu große Gefahr für die Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer darstellten. Zwei Motorräder wurden sichergestellt, da sie durch einen Gutachter geprüft werden müssen.

Gefährlich wurde es gleich zu Beginn der Kontrolle, als ein 21-jähriger Motorradfahrer einen sogenannten Wheelie vollführte, also mit hoher Geschwindigkeit nur auf dem Hinterreifen auf die Kontrollstelle zufuhr. Dadurch übersah er den Polizeibeamten vor sich, welcher ihn anhalten wollte und letztendlich dem Motorrad ausweichen musste, um nicht von diesem erfasst zu werden. Der junge Motorradfahrer darf sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

Nebenbei wurde eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt, wobei zwei Verkehrsteilnehmer so schnell waren, dass sie nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erwartet.

Durch einige Anwohner wurde die Aktion sehr positiv aufgenommen, so wurden die Polizeibeamten mehrfach von Bürgern angesprochen, welche sich mehr Kontrollen dieser Art wünschten. Die Polizei Oberstdorf plant in dieser Saison mindestens vier solcher unangekündigter Kontrollaktionen.


Tags:
polizei kontrolle allgäu motorrad


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
DJ Antoine & DNF
In My Mind
 
Coldplay
Up&Up
 
Demi Lovato
SKIN OF MY TEETH
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum