Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Baumaßnahme OA 9 Riedbergpass BA VIII, Straßenbau
(Bildquelle: Landratsamt Oberallgäu)
 
Oberallgäu - Obermaiselstein
Mittwoch, 4. April 2018
Bauarbeiten an der Kreisstraße in Obermaiselstein
Abschließender Straßenausbau im Abschnitt vor und nach dem Tunnel

Abschließende Bauarbeiten an der Kreisstraße OA 9 im Bereich des Tunnels Obermaiselstein beginnen.
Nachdem der Tunnel Obermaiselstein letztes Jahr fertig gestellt werden konnte, steht heuer noch der abschließende Straßenausbau im Abschnitt vor und nach dem Tunnel aus.
 In einer ersten Bauphase vom 09. April bis 20. Mai 2018 muss die Kreisstraße OA 9 zwischen dem Achweg und der Einmündung am Schützenhaus voll gesperrt werden.  Der Verkehr wird -analog zum Vorjahr- durch den Ort Obermaiselstein geleitet. Auf der Umleitungstrecke durch den Ort besteht daher eingeschränktes Halteverbot.  


 
In der zweiten Bauphase vom 21. Mai bis 28. September  kann die Baustelle über die bekannte direkte Tunnelumfahrung umgangen werden. Durch die Baustellenampel ist wieder mit entsprechenden Behinderungen/Wartezeiten zu rechnen.
 
Balderschwang und Grasgehren sind grundsätzlich von Obermaiselsteiner Seite aus erreichbar - entweder über die beampelte Tunnelumfahrung oder über die Umfahrung durch den Ort. Fußgänger und Radfahrer müssen den Baustellenbereich passieren können. Dies ist von der ausführenden Firma sicher zu stellen. (PM)

 


Tags:
riedbergpass bauarbeitenkreisstrasseoa9 fertigstellung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Lawinengefahr in Balderschwang gebannt - Keine neuen Abgänge bei Lawinensprengung
Die Lawinengefahr in Balderschwang ist gebannt. Das hat der Pressesprecher des Landratsamts Oberallgäu in Sonthofen, Florian Vogel, gegenüber Radio ...
Weitere Häuser in Balderschwang evakuiert - Teil der Gäste verlassen das Allgäuer Bergdorf
Nach dem Lawinenabgang am frühen Montagmorgen im Oberallgäuer Balderschwang wird ein Großteil der Gäste ins Tal gebracht. Rund 500 Personen ...
Zahlreiche Straßen im Allgäu gesperrt - Bahn kämpft gegen Bäume und Schnee
Im Allgäu kommt es durch Tauwetter und neue Schneefälle zu Problemen auf den Straßen und der Schiene. So sind der Riedbergpass und auch der Jochpass im ...
Lawine erfasst Hotel im Allgäuer Balderschwang - Gäste und Personal bleiben zum Glück unverletzt
Eine Schneelawine hat am frühen Montagmorgen ein Hotel im Oberallgäuer Balderschwang erfasst. Die Schneemassen drückten Fenster im Bereich der ...
Balderschwang: Eingeschneit aber entspannt - Riedbergpass könnte Montag schon wieder frei sein
Seit den frühen Sonntagmorgenstunden ist das Allgäuer Bergdorf Balderschwang eingeschneit. Rund 1.300 Menschen sitzen nach Polizeiangaben fest, doch im Ort ...
Riedbergpass gesperrt: Balderschwang nicht erreichbar - Lawinenabgang nahe der Landesgrenze
Das Oberallgäuer Balderschwang ist von der Außenwelt abgeschnitten. Der Riedbergpass wurde wegen Lawinengefahr gesperrt, in Richtung Österreich hat es ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zedd
Happy Now
 
Alle Farben & YOUNOTUS & Kelvin Jones
Only Thing We Know
 
Axwell Ingrosso
Dreamer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum