Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Bei der Sitzung des Spendengremiums
(Bildquelle: Initiative-Helfen-Verbindet)
 
Oberallgäu
Mittwoch, 15. März 2023

Oberallgäuer Initiative: Spenden für Türkei und Syrien

Das Spendengremium der Initiative-Helfen-Verbindet, das im Oberallgäu Spenden für die Erdbebengebiete in der Türkei und Syrien sammelt, hat nun über weitere direkte Hilfen in die Türkei und Syrien entschieden.

Alle Teilnehmenden verbindet immer noch der Schrecken der Bilder der Erdbebenkatastrophe vom 6. Februar und wünschen sich einen baldigen Wiederaufbau. Die Verantwortlichen der Aktion danken allen bisherigen Spendern und hoffen, dass sich noch weitere Unterstützer finden.

Konkret fehlen noch 5.000 Euro, um den Kauf von 30 Zelten zu realisieren, die für die Region Idlib / Syrien dringend benötigt werden.

Bei der 3. Sitzung des Spendengremiums berichteten zwei zurückgekehrte Spendenbotschafterinnen über ihre Erlebnisse in Antakya, Samandağ und Mersin. Die Familien in den betroffenen Gebieten sind sehr dankbar für jede Hilfe, die sie derzeit erreicht. Sie sind überwältigt über die Hilfsbereitschaft aus dem Oberallgäu und bedanken sich für das Zeichen der Verbundenheit. Die beiden Botschafterinnen gaben den nächsten Spendenüberbringern wertvolle Informationen, wie z.B. wichtige Kontakte und Einkaufsmöglichkeiten in der Region. Diese machten sich am Dienstag auf, um in Hatay und Umgebung zu helfen. Hauptaugenmerk wird dabei sein, Kindern ein Stück Hoffnung und Freude zu geben.

Strategische Unterstützung erfolgte auch von Faruk Güzeldere aus Istanbul via Zoom. Als Vorstands-mitglied bei müsiad und Vorsitzender des Einzelhandelsverbands in Istanbul konnte er hilfreiche Hinweise und wichtige Kontakte vermitteln.

Das aus ehrenamtlich engagierten Mitbürgern bestehende Spendengremium hat sich darauf geeinigt, die Aktion „30 Zelte für Idlib“ des Hilfeteams Syrien intensiv zu unterstützen.

Das Spendengremium ruft deshalb zu weiteren Spenden auf: „Wichtig bleibt, ausreichend Geld zur Verfügung zu stellen, um Hilfsgüter zu beschaffen, Einsatzkräfte zu finanzieren, die Versorgung der Menschen vor Ort sicherzustellen und irgendwann auch den Wiederaufbau zu unterstützen. Damit dies möglichst zielgenau und koordiniert erfolgen kann, hat der Integrationsbeirat Oberallgäu e.V. im Zusammenschluss mit Privatpersonen und Vereinen ein gemeinsames Spendenkonto eingerichtet.

Die Spenden, die die "INITIATIVE-HILFE-VERBINDET" von Bürgern und Unternehmen erhält, werden eins zu eins an bedürftige Menschen weitergegeben.

SPENDENKONTO:

IBAN: DE08 733 500 00 03 20 25 86 35

BIC: BYLADEM1ALG

Sparkasse Allgäu

Verwendungszweck:

INITIATIVE-HELFEN-VERBINDET

paypal.me/IntegrationsbeiratOA


Tags:
allgäu spenden erdbeben


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Fast Boy
Good Life
 
Jonas Brothers
Waffle House
 
James Bay
Give Me The Reason
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum