Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Nesselwang
Montag, 9. März 2020

Unfall durch Missachtung einer Unfallstellenabsicherung

Am Sonntag, 08.03.2020, gegen 14:40 Uhr, kam es am Ende der Aufnahme des o.a. Unfalls zu einem weiteren Unfall. Ein 71-jähriger Rentner fuhr mit seinem Pkw Audi auf die Unfallstellenabsicherung zu und wechselte unmittelbar vor der Absperrung vom rechten auf den linken Fahrstreifen.

Dabei stieß er seitlich mit einem Pkw BMW zusammen, der bereits auf Höhe des Audi war. Der BMW wurde in die Mittelschutzplanke gedrückt. Die Beifahrerin im BMW wurde leicht verletzt. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt insg. ca. 26.000 Euro. Der Unfall wurde durch die Unfallstreife direkt beobachtet, da sie gerade von den anderen Unfallfahrzeugen zurück zur Absicherung gingen, um diese abzuräumen.


Tags:
unfallstelle absicherung unfall absperrung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Up&Up
 
Jason Derulo
Take You Dancing
 
Ilse Delange
Changes
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum