Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Feuer
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Missen-Wilhams
Dienstag, 19. Februar 2019

Wertstoffinsel bei Missen-Wilhams in Brand gesteckt

Mögliche Zeugen sollen sich bei der Polizei melden

Am Montagabend kam es zu einem Brand einer Wertstoffinsel in der Sonnenhalde in Missen-Wilhams.

Der Brand konnte durch die Feuerwehr Missen, welche mit 20 Mann vor Ort war, gelöscht werden. Ursache für den Brand dürfte vermutlich heiße Asche sein, die von einem Unbekannten in einen Müllcontainer geleert worden war. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

(PI Immenstadt)


Tags:
polizei brand wertstoff zeugen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ESV Kaufbeuren verliert in Winterthur 2:3 - Allgäuer Joker vergeben viele Chancen
Im Tor beim heutigen Testspielauftakt des ESV Kaufbeuren gegen den EHC Winterthur startete Michael Güßbacher. Welcher aber absprachegemäß nach ...
Defensivallrounder für die Lindauer Islanders - Gabriel Federolf wechselt vom Ligakonkurrenten SC Riessersee
Mit Gabriel Federolf können die EV Lindau Islanders einen neuen Spieler präsentieren, der in der Defensive zu Hause ist, aber in der Vergangenheit auch schon ...
Mann mit 3,6 Promille am Steuer in Oberstaufen - Polizei stellt Führerschein und Schlüssel sicher
Zu tief ins Glas schaute ein 43-jähriger Autofahrer, der am Donnerstagabend von der Polizei kontrolliert wurde. Der Mann, der unter starken Alkoholeinfluss stand, ...
Schwangau: Hochwertiges Fahrrad gestohlen - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Am Donnerstagnachmittag wurde zwischen 15:45 Uhr und 16:45 Uhr ein hochwertiges Mountainbike in der Nähe des Internats in Hohenschwangau in der Colomanstraße ...
Verkehrsbeeinträchtigungen durch Allgäu-Triathlon - Teile von Immenstadt voll gesperrt
Heuer geht der traditionsreiche „Allgäu-Triathlon“ in die 37. Auflage. Wenn die namhaften Triathleten vieler Länder beim größten ...
Mann (32) stürzt in Allgäuer Alpen bei Oberstdorf ab - Entgegen dem Rat seiner Freunde nachts ins Tal abgestiegen
Ein 32-jähriger Mann ist am Donnerstagmorgen bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen in den Tod gestürzt. Er hatte an einer privaten Feier in einer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii
Tough Love
 
Lost Frequencies feat. The NGHBRS
Like I Love You
 
Tom Walker
Just You and I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum