Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto: Thomas Kreuzer CSU
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Oberallgäu
Montag, 23. November 2020
Ein Bericht von Maren Bestehorn

Millionenpaket für Sportstätten in Bayern

Frühzeitige Winterpause im Fußball. Bei den Eishockeyteams aus der Region fallen immer wieder Spiele aus. Der Sport kämpft weiter tapfer gegen das Coronavirus an, muss aber immer wieder Rückschläge hinnehmen. Einen Lichtblick gibt es aber trotzdem: Die Bayerische Landesregierung hat ein Millionenpaket geschnürt, um die Sportstätten im Freistaat zu fördern. 

[Werbung]

Wir sprechen jetzt mit Thomas Kreuzer, dem Fraktionsvorsitzenden der CSU im Bayerischen Landtag. 

Radio AllgäuHit: Herr Kreuzer, woher kommen die zusätzlichen finanziellen Mittel für die Sportstätten?

Thomas Kreuzer: Der Freistaat Bayern untersützt Sportstättenbau dauerhaft. Das wird ausgegeben durch den Landessportverband und den Sportschützenverband. Es handelt sich dabei um staatliche Mittel, die auf die Vereine verteilt werden. Wir haben in letzter Zeit erfreulicherweise eine erhöhte Nachfrage gehabt, weil die Sportvereine viel machen. Dabei geht es vor allem um Sanierungsarbeiten. Deswegen haben wir uns entschlossen, ein Sonderprogramm in der Höhe von 25,7 Millionen Euro aufzulegen, um den Rückstau bei der Förderung aufzulösen. Das ist uns auch gelungen. 


Radio AllgäuHit: Welche Gemeinden aus der Region profitieren davon?

Thomas Kreuzer: Wir haben in dem Stimmkreis Kempten-Oberallgäu drei Projekte: Den Sportraum Dietmannsried mit 568 000 euro, den Aktivpark Buchach mit 226 000 Euro und den Bikepark Kempten  mit 360 000 Euro vorgesehen. Diese Projekte können gut bezuschusst werden und das Geld wird bayernweit auf 40 Städte, Markte und Gemeinden verteilt.


Radio AllgäuHit: Warum ist der Sport gerade in der jetzigen Zeit so wichtig?

Thomas Kreuzer: Es ist natürlich so, dass Sport Gemeinschaftsgefühl ist, gerade im Mannschaftssport und dass Bewegung wichtig ist. Wir haben im Moment leider einen Lockdown, sodass das Indoor leider nicht möglich ist, aber das wird sich ja in wenigen Wochen wieder auflösen. Deshalb ist es durchaus wichtig, dass die Menschen sich fit halten und dass sie auch beim Sport ein gewisses Gemeinschaftsgefühl erleben. Im Sommer war das wieder ganz gut möglich und ich hoffe, dass es bald wieder so ist. Viele Menschen haben aufgrund ihres Berufs extrem wenig Bewegung, weil sie beispielsweise am Schreibtisch oder im Auto sitzen. Daher ist es richtig, dass der Staat Sportstätten fördert, damit Sportangebote gemacht werden können. 


Radio AllgäuHit: Das Vereinsheim in Buxheim ist komplett niedergebrannt, gebe es für solche Fälle kurzfristige Hilfen von der Regierung?

Thomas Kreuzer: Ich kenne den Fall nicht, aber natürlich muss das Vereinsheim wieder aufgebaut werden. Ich hoffe aber doch, dass sie eine Brandversicherung abgeschlossen, haben, die für die Schäden eintritt. Meistens sind die Brandversicherungen Neuwertversicherungen, sodass auch wieder neu gebaut werden kann. Das sollte eigentlich kein Fall für einen staatlichen Zuschuss sein, weil man sich gegen solche Fälle eigentlich ganz gut absichern kann, wie das Private auch machen.   


Tags:
allgäu kempten-oberallgäu bayern sportförderung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ilse Delange
Changes
 
Gestört aber GeiL
Wünsch Dir was
 
Adel Tawil
Unsere Lieder
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum