Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Martinszell
Sonntag, 9. Dezember 2018
Autos prallen auf B19 bei Martinszell in die Leitplanke
Fahrer leicht verletzt in Kliniken gebracht

Am frühen Sonntagmorgen gegen 04.30 Uhr, kam ein 22-jähriger Autofahrer auf der B19 in Fahrtrichtung Oberstdorf vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Zum Unfallzeitpunkt herrschte starker Regen. Der 22-Jährige kam dabei nach links von der Fahrbahn ab und traf mit der Front seines Pkw die Mittelschutzplanke. Anschließend blieb das Fahrzeug auf dem linken Fahrstreifen stehen.

Aufgrund des heftigen Zusammenpralls wurde die Front seines Pkw massiv beschädigt, sodass die Beleuchtung ausfiel. Eine 24-jährige Pkw-Fahrerin, welche ebenfalls in Richtung Oberstdorf unterwegs war, fuhr auf den unbeleuchteten Pkw zu. Sie konnte im letzten Moment ausweichen und kam dabei ebenfalls ins Schleudern. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in die Betonschutzplanke und blieb auf dem rechten Fahrstreifen stehen.

Beide Autofahrer wurden leicht verletzt ins Klinikum Kempten verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.

Für die Unfallaufnahme wurde die B19 in Richtung Oberstdorf voll gesperrt. Da die Fahrzeugteile über die gesamte Fahrbahn verteilt waren, wurde diese von der Straßenmeisterei Sonthofen gereinigt. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


Tags:
unfall b19 allgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unerwünschte E-Mails im gesamten Allgäu - Drohung von Veröffentlichung intimen Bildmaterial
In den Letzten Wochen bekommen immer mehr Allgäuer unerwünschte E-Mails. In diesen wird den Empfängern gedroht, dass sie in peinlichen Situationen vor dem ...
Kind (2) in Pfronten bricht sich Fuß bei Verkehrsunfall - 69-Jähriger Fahrer übersieht das Kind auf einem Parkplatz
Gestern Vormittag wollte ein 69-Jähriger auf den Parkplatz des Brauereigasthofs Falkenstein einfahren. Beim Abbiegen übersah er ein hinter einem ...
Fahrradfahrerin in Fischen wird von Auto erfasst - 77-jährige übersieht querenden Fahrzeugverkehr und erleidet Platzwunde
Gestern Mittag wollte eine 77-jährige Frau mit ihrem Rad in der Hauptstraße vom Gehweg anfahren und übersah dabei den querenden Fahrzeugverkehr. ...
Streitigkeiten in einem Wohnhaus in Ottobeuren - 33-Jähriger Mann würgt Wohnungsinhaber
Am vergangenen Wochenende betrat ein 33-jähriger Mann ein Wohnhaus in Ottobeuren. Der Aufforderung, die Wohnung zu verlassen, widersetzte er sich. Im Verlauf ...
Polizisten in Westendorf bedroht und angegriffen - Der aggressive Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert
Besorgte Eltern riefen Montagabend die Polizei, da ihr erwachsener Sohn in der Wohnung randalierte. Er hatte bereits mehrere Gegenstände beschädigt und seine ...
5 Jahre Hilfe für Kinder von Strafgefangenen - Projekt LaVista der Johanniter im Allgäu
Das Angebot LaVista der Johanniter im Allgäu jährt sich am 21. Januar 2019 zum fünften Mal. Am 21. Januar 2014 fand erstmals eine Vater-Kind-Gruppe in der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imany
Don´t Be So Shy (Filatov & Karas Remix)
 
Zedd
Happy Now
 
Mark Forster
Bauch und Kopf
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum