Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 

Rollerfahrer ohne Führerschein und mit falschem Zulassungsstempel
18.06.2012 - 10:15
Am späten Sonntagnachmittag wurde ein 57-jähriger Rollerfahrer auf der Staatsstraße 2025 einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Hierbei wurde festgestellt, dass auf dem Kennzeichen des Rollers ein falscher bzw. nicht von der Zulassungsstelle ausgegebener Zulassungsstempel angebracht war. Tatsächlich war der Roller bereits seit letztem Jahr abgemeldet und der Stempel offenbar von dem Fahrer selbst aufgeklebt. Im weiteren Verlauf ergab sich dann noch, dass der Mann nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen u.a. wegen Urkundenfälschung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum