Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
ALLGÄU/REGIONAL
Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle bei Weitnau (Oberallgäu)
Auf eine Tankstelle in Kleinweilerhofen, einem Ortsteil der Gemeinde Weitnau im Oberallgäu, ist am Freitagabend ein bewaffneter Raubüberfall verübt worden. Nach ersten Informationen der Allgäuer Polizei gegenüber Radio AllgäuHIT wurde niemand verletzt. Die Täterschaft ist mit einem Auto geflohen. Ein Großaufgebot der Polizei ist vor Ort. Weitere Details stehen aktuell noch nicht fest. (20:46)
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Oberallgäu - Kempten
Sonntag, 13. September 2020

Tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte in Kempten

Am 12.09.2020 (Samstag) kam es im Bereich der Kaufbeurer Straße zu einem tätlichen Angriff auf eingesetzte Polizeibeamte. Eine Personengruppe von ca. 15 Personen versuchte zuvor in eine dortige Bar eingelassen zu werden. Aufgrund ihrer Aggressivität und Alkoholisierung wurde ihnen der Zugang jedoch verweigert.

Da sie sich nicht entfernen wollten, wurde die Polizei zur Unterstützung gerufen. Ein 20-Jähriger und sein ebenfalls 20-jähriger Freund vielen hierbei besonders auf. Einer der 20 Jährigen wurde im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme zunehmend aufbrausender und aggressiver. Einem mehrmals ausgesprochenen Platzverweis kam er nicht nach, weshalb ihm der Gewahrsam erklärt wurde. Bei der Durchsetzung des Gewahrsams leistete der 20-Jährige massiven körperlichen Widerstand und griff einen der Beamten körperlich an. Der eingesetzte Beamte wurde hierdurch verletzt und musste sich anschließend in ambulante Behandlung in ein Krankenhaus begeben. Der Beamte konnte seinen Dienst jedoch weiter verrichten.

Der 20-jährige Freund des ersten Täters filmte den Polizeieinsatz mit seinem Mobiltelefon und gab gegenüber den Beamten an, dass er das Video in den sozialen Medien verbreiten möchte. Der 20-Jährige verweigerte im Anschluss die Identitätsfeststellung und Sichtung seines Mobiltelefons. Zudem beleidigte er die anwesenden Beamten. Der 20-Jährgie wurde im weiteren Verlauf in Gewahrsam genommen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest lieferte ein Ergebnis von knapp zwei Promille. (PI Kempten)


Tags:
Polizei Vollstreckungsbeamte Angriff Personengruppe


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Galway Girl
 
J-MOX & Nathan Trent
Millions
 
Felix Jaehn feat. R. City & Bori
Jennie
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum