Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-Feierabend
 
 
ALLGÄU/REGIONAL
Erdbeben in Oberösterreich
Gegen 18.35 Uhr bebte in Oberösterreich im Bezirk Ried im oberösterreichischen Innkreis zu einem Erdbeben der Stärke 3,2. Wie die Kronen Zeitung berichtet wurde das Beben von der Bevölkerung teils stark wahrgenommen. Vereinzelt kam es zu Putzrissen in anfälligen Gebäuden. (19:54 Uhr)
 
Jede Menge Spaß gab es auch in St. Mang mit dem Smoothie-Bike
(Bildquelle: AllgäuHIT / Ursula Batz)
 
Oberallgäu - Kempten
Freitag, 1. Oktober 2021
Ein Bericht von Ingrid Reitenbach

Stadtteilbüro Kempten St. Mang setzt auf Wiederverwertung

Auch das Stadtteilbüro Kempten St. Mang beteiligt sich bei der Aktionswoche „Gemeinsam Lebensmittel retten“. Am Freitag gibt es im Oberösch einen Flohmarkt, einen Foodsharing Kempten Infostand und das ZAK-Smoothie-Bike. Mit der Aktion will der Stadtteil das Thema der Wiederverwertung in den Fokus rücken, auch weil im Stadtteilbüro ein Verschenkeladen geplant ist.

Melanie Rutherford vom Stadtteilbüro Kempten St. Mang freut sich darüber, dass das Smoothie-Bike bei ihr hält. „Es geht darum die Leute aufmerksam zu machen, dass einfach viel weggeworfen wird, obwohl daraus noch einiges gemacht werden kann. Deshalb finde ich diese Idee klasse!“ Neben dem Smoothie-Bike informiert Foodsharing Kempten über ihre Arbeit und das Stadtteilbüro zeigt laufende Projekte.

Denn ein „Verschenkeladen“ soll demnächst im Stadtteilbüro im Oberösch entstehen. Schenken und wiederverwerten spielt in St. Mang schon seit 2020 eine Rolle. Die Idee ist aus dem Schenktag im Pfarrheim entstanden, der das erste Mal im Mai 2020 stattfand. Es wurden Sachen gesammelt, die nicht mehr gebraucht wurden. „Weil das so gut ankam, sind wir in die Eishalle gezogen. Danach kam uns Corona dazwischen, die Leute haben aber immer wieder gefragt. Jetzt wollen wir ein dauerhaftes Angebot schaffen“, sagt Rutherford.

Der Verschenkeladen soll in einen Raum im Stadtteilbüro St. Meng entstehen, der bisher nicht genutzt und nicht angemietet war. „Wir wollen einen Raum, in den Interessierte immer gehen können, wenn sie was brauchen. Auf der anderen Seite geben die Leute ihre Sachen lieber her, wenn sie wissen, dass sie einen neuen Besitzer finden, dass die Sachen weiter benutzt werden.“

Eine Überlegung ist auch noch einen Fairteiler Schrank im Stadtviertel einzuführen und damit Foodsharing auch in St. Mang anzusiedeln. Die Absprachen mit dem ZAK und den Foodsharer aus Kempten laufen.

 


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
lebensmittel verschenken kempten foodsharing flohmarkt


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Rolling Stones
Doom and Gloom
 
Glass Tiger
Someday
 
Shakira
Pure Intuition
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum