Moderator: Bernhard Lingg
mit Bernhard Lingg
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Kempten
Freitag, 24. Januar 2020

Radfahrerin in Kempten nach Sturz schwer verletzt

Am Donnerstag gegen 16:30 Uhr wurde eine 25-jährige Radfahrerin schwer verletzt. Die Frau befuhr mit ihrem Fahrrad den Geh- und Radweg entlang des Adenauerringes von der Robert-Weixler-Straße kommend in Richtung Memminger Straße.

Sie befuhr den nur für eine Richtung freigegebenen Weg in falscher Richtung. Nach ihren eigenen Angaben war die Frau zu schnell unterwegs, weshalb sie stark abbremste. Wegen eines Defekts wirkte die hintere Bremse nicht, die vordere Bremse jedoch umso stärker, weshalb die Frau sich mit ihrem Fahrrad überschlug und zu Boden stürzte. Die Radfahrerin wurde mit großflächigen Gesichtsverletzungen und einem Schädelhirntrauma ins Klinikum Kempten gebracht.
(VPI Kempten)

 


Tags:
unfall fahrrad verletzt allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Camila Cabello
Liar
 
Max Mutzke
Marie
 
Revolverheld
Leichter
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum