Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Kempten
Samstag, 19. Januar 2019
Radfahrer in Kempten stürzt und ist bewusstlos
Wegen starker Alkoholisierung dachte er ein Auto hätte ihn erfasst

Heute Nacht gegen 01:00 Uhr wurde der Verkehrspolizeiinspektion Kempten ein Fahrradunfall in der Scheggstraße mitgeteilt. Wie der Einsatzzentrale mitgeteilt wurde, sei der Fahrradfahrer nach dem Sturz kurzfristig bewusstlos geworden.

Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 43-Jährige eine erhebliche Alkoholisierung aufwies. Der Fahrradfahrer gab in einer ersten Befragung an, von einem Auto erfasst worden und daher gestürzt zu sein. Diesbezüglich verwickelte sich der Fahrradfahrer mehrfach in Widersprüche.

An seinem Fahrrad konnten keinerlei Unfallspuren oder Sachschäden festgestellt werden. Zudem wies er lediglich leichte Verletzungen an beiden Händen auf. Die eingeleitete Fahndung nach dem besagten Fahrzeug verlief ergebnislos.

Der Fahrradfahrer wurde vorsorglich in das Klinikum Kempten verbracht. Aufgrund der Alkoholisierung wurde bei dem 43-Jährigen eine Blutentnahme durchgeführt. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen (Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


Tags:
Radfahrer Alkohol Auto Bewusstlosigkeit



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Unfall auf A7 zwischen Grönenbach und Woringen - Autobahn in Fahrtrichtung Memmingen voll gesperrt
Nach einem schweren Unfall ist die A7 zwischen Bad Grönenbach und Woringen im Allgäu am Mittwochnachmittag voll gesperrt worden. Drei Fahrzeuge waren hier aus ...
Auto prallt auf A96-Zubringer in Lindau in Gegenverkehr - Drei Verletzte und erhebliche Verkehrsbehinderungen
Am Mittwochmittag hat sich auf dem Zubringer zur Autobahn A96 bei Lindau ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Autofahrer war nach ersten Informationen der Polizei ...
Betrunken Widerstand gegen Beamte in Marktoberdorf - Lebensabschnittspartner attackiert ebenfalls Polizisten
Am Dienstagabend kam es zu einem Sanitätseinsatz, bei dem die Helfer Unterstützung durch die Polizei anforderten. Eine 38-Jährige wollte sich nicht ...
Benefiz-Crosslauf in Bad Grönebach - Erlöse kommen dem Kinderhospiz St. Nikolaus zu Gute
Bereits zum sechsten Mal startet am Samstag, 18. Mai, um 9.30 Uhr der beliebte Kiho-Crosslauf am Kinderhospiz. Er findet im Rahmen des jährlichen ...
Autofahrer (19) prallt auf B308 bei Weiler in Baum - Polizei vermutet Sekundenschlaf als Unfallursache
Ein Autofahrer (19) ist am Mittwochmorgen gegen 3 Uhr auf der B308 bei Weiler-Simmerberg im Westallgäu schwerstverletzt worden. Er war alleinbeteiligt auf Höhe ...
Festnahme nach Glas-Wasser-Trick in Lindau - 22-jährige schon mehrmals mit Trickdiebstählen auffällig
Am vergangenen Donnerstag, 18. April, kurz nach 10 Uhr, klopfte eine 22-jährige, aus Osteuropa stammende Frau, die sich in Begleitung eines sechsjährigen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marina and The Diamonds
Primadonna
 
Stefanie Heinzmann
Mother´s Heart
 
James Blunt
Postcards
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum