Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Das beste Prüfungsergebnis erzielte Radiologie-Assistentin Kathrin Merkel (2. von links)
(Bildquelle: Hermann Ernst/Klinikverbund)
 
Oberallgäu - Kempten
Montag, 1. August 2016

MTA-Schule Kempten verabschiedet 32 Technische Assistenten der Medizin

Dringend benötigte Fachkräfte

Über die Abschlusszeugnisse nach dem bestandenen Examen freuten sich 32 Absolventen der Berufsfachschule für Technische Assistenten (MTA-Schule) des Klinikverbundes Kempten-Oberallgäu. Hinter den 16 Radiologie- und 16 Labor-Assistenten liegen drei anspruchsvolle und spannende Jahre, in denen sie sich den qualifizierten Abschluss erarbeitet haben. Das beste Prüfungsergebnis mit einem Notendurchschnitt von 1,3 erzielte Radiologie-Assistentin Kathrin Merkel. Dafür wurde sie von der Regierung von Schwaben ausgezeichnet.

Im Rahmen der Examensfeier im Klinikum Kempten gratulierten den frisch gebackenen MTAs Schulleiter Dr. Uwe Vry, Wolfgang Weinert für die Kliniken-Geschäftsleitung und Dr. Annette Füchsle-Reiter von der Regierung von Schwaben. „Sie haben uns mit ihrer erfolgreichen Prüfung davon überzeugt, dass Sie ihr Berufsleben meistern werden“, sagte Dr. Vry. Die jungen Leute seien die Fachkräfte, die auf dem Markt dringend gebraucht würden, ergänzte Weinert. „Herzlichen Dank dafür, dass Sie uns so viel beigebracht haben“, wandte sich Jacqueline Fischer im Namen der Examensschülerinnen und -schüler an das Lehrerkollegium. (cis)


Tags:
Klinik MTA Allgäu Fachkräfte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
21-Jährige geht mit Holzscheit auf mehrere Personen los - Aggressive Frau in Klinik eingewiesen
Am frühen Freitagabend wurde die Polizei Marktoberdorf zu einem Streit innerhalb einer Familie gerufen. Grund war eine sehr aggressive 21-jährige Frau, die ...
Rennradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer - 63-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
In den Nachmittagsstunden des Donnerstag, 17.10.2019, befuhr ein 63-jähriger Rennradfahrer zusammen mit einem weiteren Radfahrer die Woringer Straße in ...
Mann bei Baumfällarbeiten in Kaufbeuren verletzt - Baumstamm brach bevor der Stamm durchgesägt war
Am Mittwoch, den 16.10.2019 gegen 14:00 Uhr kam es zu einem Unfall bei Baumfällarbeiten in der Kemnater Straße in Kaufbeuren. Hierbei wollte ein ...
Frontaler Zusammenstoß zwischen mit LKW bei Herfatz - Gesamtschaden über 50.000 Euro
Ein schwerer Verkehrsunfall wurde der Polizei am Montagvormittag gegen 09.45 Uhr auf der Landesstraße 325 zwischen Herfatz und Leupolz gemeldet. Auf ...
Runder Tisch zum "Bewegungsbad" in Memmingen - Oberbürgermeister Schilder lädt zur Alternativenfindung ein
Auf Einladung des Oberbürgermeisters Manfred Schilder trafen sich Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Memmingen, des Kliniksenats, des Stadtrats, des ...
Höchststand an Studenten in Bayern - Insgesamt 398.000 Studenten an Bayerns Hochschulen
Mehr Studentinnen und Studenten als jemals zuvor sind an Bayerns Hochschulen eingeschrieben: Zum Wintersemester 2019/2020 studieren im Freistaat insgesamt 398.000 junge ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Welshly Arms
Sanctuary
 
The Chainsmokers & ILLENIUM feat. Lennon Stella
Takeaway
 
DNA feat. Suzanne Vega
Tom´s Diner
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum