Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt im Allgäu
Montag, 23. September 2019

55-jähriger Immenstädter versucht zweimal zu klauen

Ihn erwarten mehrere Strafanzeigen

Ein amtsbekannter 55-jähriger Mann aus Immenstadt saß an diesem Wochenende gleich zweimal in der Polizeizelle. Am 21.09.2019 versuchte er zunächst, in einem Getränkemarkt in Immenstadt, Schnaps und Bier zu entwenden.

Als er von einem Mitarbeiter gestellt wurde, versuchte er mit Gewalt zu entkommen. Dies gelang ihm jedoch nur kurzfristig. Auf einer angrenzenden Wiese konnte er von einer Immenstädter Polizeistreife festgehalten werden. Eine Anzeige sowie ein Platzverweis war das Resultat. Eine Stunde später versuchte der Mann sein „Glück“ erneut. In einem Discounter in Immenstadt versuchte er Bier zu stehlen. Aber auch hier konnten Mitarbeiter dies erfolgreich verhindern. Der renitente Mann versuchte vergeblich mit Gewalt zu entkommen Die eingesetzte Polizeistreife nahm den unbelehrbaren Räuber schließlich in Polizeigewahrsam, um weitere Straftaten zu verhindern. Ein Alkotest ergab über 2,7 Promille. Wenige Stunden nach seiner Entlassung wurde der 55-Jährige, nun völlig betrunken, auf der Straße liegend, aufgefunden. Anscheinend hatte er seine Entlassung aus dem Polizeigewahrsam ausgiebig gefeiert. Er wurde ein zweites Mal in Polizeigewahrsam genommen. Dieses Mal zur Ausnüchterung. Hierbei beleidigte der Betrunkene die eingesetzten Polizeibeamten massiv. Den renitenten Mann erwarten nun Strafanzeigen wegen Räuberischen Diebstahls, versuchter Körperverletzung und Beleidigung.

(PI Immenstadt)


Tags:
polizei mann diebstahl allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerpunktkontrollen gegen Wohnungseinbrüche - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Im Zeitraum vom 04. bis 19. November 2019 führte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im gesamten Zuständigkeitsgebiet verstärkte ...
Füssen: Bundespolizei stoppt Fahrer ohne Führerschein - Fahrer verhalf Syrer zu unerlaubter Einreise
Am Dienstag (19. November) hat die Bundespolizei einen syrischen Staatsangehörigen ohne Papiere in einem Auto auf der BAB 7 aufgegriffen. Der Fahrer, der dem ...
Brandursache in Oberkammlach geklärt - Technischer Defekt in der Autohalle wohl die Ursache
Am 12.11.2019 waren Feuerwehr und Polizei beim Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen eingesetzt. Die Brandursache konnte nun von der Kriminalpolizei ...
Neue Sicherheitswacht für Babenhausen - Polizei sucht interessierte Bewerber für Ehrenamt
Babenhausen soll eine Sicherheitswacht bekommen. Die Sicherheitswacht Babenhausen soll aus bis zu acht Personen aus Babenhausen und Umgebung bestehen, die Interesse an ...
Drei Spiele in fünf Tagen für ESV Kaufbeuren - Freiburg, Landshut und Bayreuth als Gegner in der DEL2
Für die DEL 2 Clubs stehen in den nächsten fünf Tagen gleich drei Spieltage auf dem Programm. Der ESV Kaufbeuren reist dabei am Freitagabend zum EHC ...
Einmietbetrüger aus Bad Wörishofen festgenommen - 39-Jähriger wird in Justizvollzugsanstalt gebracht
Am Montagnachmittag gelang es der Polizei Bad Wörishofen einen gesuchten Einmietbetrüger festzunehmen. Einem ortsansässigen Hotelier kam ein ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zara Larsson
All the Time
 
Zweikanalton
Vegas & Madrid
 
Lemo
Souvenir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum