Moderator: Michael Butkus
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Michael Butkus
 
 
Ein Biber wurde zu Tode gefahren
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Donnerstag, 21. April 2022

Wildunfall bei Immenstadt mit Sachschaden von 15.000 Euro

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag passierte bei Immenstadt ein Wildunfall, ein Biber starb. Beim dem Unfall entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag fuhr ein 24-Jähriger mit seinem Auto von Immenstadt in Richtung Rettenberg. Hierbei erfasste er einen von rechts kommenden, die Fahrbahn querenden Biber. Der Biber verstarb an der Unfallstelle. Die Polizei verständigte das zuständige Landratsamt. Durch den Aufprall wurde ein Großteil der Fahrzeugfront erheblich beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

 


Tags:
Biber Unfall Allgäu Polizei


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nico & Vinz
Am I Wrong
 
AURORA
A Temporary High
 
Marquess
Vamos A Volar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Theater
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Lagerspiele
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Reiterspiele
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum