Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Donnerstag, 9. April 2020

Verstoß gegen Luftverkehrsgesetz in Immenstadt

Am Mittwoch, zwischen 17.30 Uhr und 17.45 Uhr, beobachtete eine Zeugin im Bereich des Fußweges zwischen Eicheneck und der Stadtalpe eine Drohne.

Wenige Meter vor ihr stürzte dann ein Vogel (Sperberweibchen) ab und wies Verletzungen auf. Ein Wildbiologe begutachtete den toten Vogel und vermutet, dass dieser beim Versuch, seine Brut zu schützen, mit der Drohne kollidiert sein könnte. Zeugen, die Angaben zum Eigentümer der Drohne machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.
(PI Immenstadt)


Tags:
luftverkehrsgesetz immenstadt polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Roxette
The Big L.
 
James Blunt
The Truth
 
Halsey
Without Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum