Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Sonntag, 18. August 2019

Verkehrsbeeinträchtigungen durch Allgäu-Triathlon

Teile von Immenstadt voll gesperrt

Heuer geht der traditionsreiche „Allgäu-Triathlon“ in die 37. Auflage. Wenn die namhaften Triathleten vieler Länder beim größten Sommersport-Event im Allgäu an den Start gehen, wird es auch zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Am kommenden Sonntag, 18. August 2019 werden 2600 Sportler am ältesten deutschen Triathlon teilnehmen. Die Immenstädter Polizei möchte darauf hinwiesen, dass während der Veranstaltung, insbesondere aber im gesamten Bereich der Radstrecke, mit Behinderungen gerechnet werden muss. Heuer wird die Rennstrecke wieder durch die Ortschaften Niedersonthofen, Weitnau, Sibratshofen und Missen gehen. In diesen Bereichen kann es am Sonntagvormittag zu größeren Verkehrsbehinderungen kommen.
Ortskundige Verkehrsteilnehmer und Verkehrsteilnehmer, die nicht zum Triathlon wollen, werden gebeten das Gebiet weiträumig zu umfahren. Allen Besuchern des Triathlons wird empfohlen, nach Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Den Anweisungen der Sicherungsposten am Streckenverlauf ist Folge zu leisten.

Folgende Abschnitte sind an diesem Tag für den Verkehr komplett gesperrt:

Ortsdurchfahrt Bühl: ganztägig
Ortsdurchfahrt Knottenried: 11:30 - 12:30 Uhr
St 2006 zwischen Zaumberg und Immenstadt ab 07.00 Uhr - 13.30 Uhr (Verkehr wird örtlich umgeleitet)

 

Darüber hinaus ist der Verkehr abschnittsweise nur in Rennrichtung zugelassen.

(PI Immenstadt)


Tags:
Allgäu Triathlon Verkehr Sperrungen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
4.500 Landwirte bei Kundgebung in Memmingen vor Ort - Polizei spricht von erheblichen Behinderungen
Am Donnerstagabend fand in Memmingen eine Kundgebung von mehreren tausend Landwirten statt. Diese führte zu einem großen Verkehrseinsatz mit erheblichen ...
Verkehrsunfall am Bahnübergang in Salgen - Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro
Eine 65-jährige Autofahrerin fuhr von Mindelheim kommend die Bundesstraße B16 in nördliche Richtung. Hinter ihr fuhr ein 29-jähriger Autofahrer. Als ...
Zwei leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Lindenberg - Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro
16.000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Mittwochabend auf der Bundesstraße 308 zwischen Manzen und ...
Wegen überhöhter Geschwindigkeit in Mauer geprallt - 30-jähriger Fahrzeugführer nicht verletzt
Glimpflich ausgegangen ist ein Verkehrsunfall, der sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Blumenstraße in Lindenberg ereignete. In einer Kurve kam ...
Kempten: Unfall mit Polizeifahrzeug auf Einsatzfahrt - Sachschaden in Höhe von über 8.000 Euro
Am 04.10.2019 gegen 10.15 Uhr fuhr ein Polizeifahrzeug mit Sondersignalen auf dem Heussring Richtung Bahnhofstraße. An der Einmündung zeigte die Ampel ...
12-Jähriger wird in Kempten von Auto angefahren - Junge drehte wegen roter Ampel auf der Straße um
Bereits am Dienstagmorgen, 03.12.2019, gegen 07.25 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Lindauer Straße und Mozartstraße ein Unfall. Ein 12-jähriger Junge ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Blanco Brown
The Git Up
 
Kelly Clarkson
Heartbeat Song
 
Lisa Pac
Helium
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum