Moderator: Bernd Krause
Sendung: AllgäuHIT-Drivetime
mit Bernd Krause
 
 
Einsatzfahrzeug der Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Donnerstag, 5. Dezember 2013

Über 30.000 Euro Schaden

In mühevoller Kleinarbeit ist der Polizei in Immenstadt eine Graffiti-Bande ins Netz gegangen. Eine Gruppe junger, radikaler Fußballfans hatte an Brücken und Wänden mit ihren Schmierereien einen Gesamtschaden von mehr als 30.000 Euro verursacht.

Die sechs Täter im Alter von 17 bis 21 Jahren stammen aus dem Raum Immenstadt, Sonthofen, Kempten so wie dem angrenzenden Baden Württemberg. Bei der Hausdurchsuchung des 20-Jährigen Haupttäters in Immenstadt wurden Spraydosen, Schablonen und Vorlagen in großer Menge sichergestellt. Da dieser seine Kollegen nicht beim Namen nannte, musste die Polizei insgesamt 144.000 Textnachrichten und Emails in seinem Handy auswerten. Die illegalen Künstler erwarten nun Anzeigen wegen Sachbeschädigung.


Tags:
Allgäu Grafitti Sprayer


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Diane Warren, Rita Ora, Sofia Reyes & Reik
Seaside
 
Jason Aldean
Blame It On You
 
Max Mutzke
Wunschlos süchtig
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wahlparty CSU Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Parktheater Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FC Sonthofen gegen Gersthofen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum