Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Jugendlicher und Mann testen Geländemotorrad
03.11.2011 - 09:14
Am Mittwochnachmittag fiel einer Immenstädter Polizeistreife in einem Weiler bei Rettenberg ein mehrmals auf und ab fahrendes Geländemotorrad schon allein wegen des lauten Auspuffgeräusches auf. Zudem wechselnden sich ständig zwei Personen als Fahrer ab.
Bei einem Anhalteversuch flüchtete der ältere der beiden Fahrer unvermittelt über den angrenzenden Acker. Nach ungefähr 300 m konnte die Streife das Geländemotorrad stoppen. Wie sich herausstellte führte zu diesem Zeitpunkt ein 44-Jähriger das nicht für den Straßenverkehr zugelassene Krad. Zuvor hatte der Mann seinen nur 13 Jahre alten Sozius an den Lenker gelassen. Beide erwartet nun eine Strafanzeige.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum