Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Amtsgericht
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Dienstag, 23. Januar 2018

Immenstadt muss 11 Schöffen benennen

Die Stadt Immenstadt im Allgäu muss dem Amtsgericht Kempten (Allgäu) zur Wahl der Schöffen für die Jahre 2019 – 2023 mindestens 11 Personen benennen. 

Am Amt eines Schöffen interessierte Immenstädter Bürgerinnen und Bürger mit deutscher Staatsangehörigkeit können sich bei der Stadtverwaltung in der Infostelle / Bürgerbüro (Verwaltungsgebäude Kirchplatz 7) bis 10.04.2018 um Aufnahme in die Vorschlagsliste der Stadt bewerben.  

Die Bewerber/innen sollten zu Beginn der neuen Amtsperiode am 01.01.2019 mindestens das 25. Lebensjahr vollendet bzw. das 70. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.  

In der Infostelle / Bürgerbüro liegt ebenfalls bis 10.04.2018 die Liste zur Bewerbung für die Wahl der Jugendschöffen für die Jahre 2019 – 2023 aus. (PM)


Tags:
schöffenwahl bewerbungen bürgerbüro allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Darius & Finlay & Max Landry & Adam Bü
Famous
 
Ed Sheeran
Photograph (Felix Jaehn Remix)
 
Joel Corry
Head & Heart (feat. MNEK)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum