Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Samstag, 11. Mai 2019

Immenstadt: Betrunken gegen die Polizei gepöbelt

Am frühen Freitagabend erhielt die Polizeiinspektion Immenstadt eine Mitteilung, dass ein betrunkener 50-jähriger Mann am Bahnhof in Immenstadt Passanten anpöbeln würde. Ihm wurde dann ein Platzverweis erteilt und er begab sich mit einem Taxi ins Krankenhaus nach Immenstadt, um sich dort wegen seines Rausches in Behandlung zu begeben. Kurze Zeit darauf meldete sich das Krankenhaus.

Es teilte mit, dass der Mann nunmehr im Eingangsbereich der Notaufnahme seinen Rausch ausschläft und auf Aufforderung nicht gehen wollte. Er wurde im Anschluss daran bei der Polizeiinspektion Immenstadt in Gewahrsam genommen, um dort ausnüchtern zu können. Er musste im Anschluss an die Übernachtung bei der Polizei die hierfür entstandenen Kosten begleichen.
(PI Immenstadt)


Tags:
Polizei Alkohol Pöbelei Gewahrsam


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Selena Gomez
Rare
 
Anastacia
I´m Outta Love
 
Rosenstolz
Willkommen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum