Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Forschertag in Naturpark Nagelfluhkette
08.11.2012 - 17:09
Die neue Naturparkausstellung "Expedition Nagelfluh" im AlpSeeHaus bietet spannende Informationen rund um die die Pflanzen, Tiere und Menschen der Region.
Die Erlebnisausstellung mit dem ungewöhnliche Ausstellungskonzept "Natur mit anderen Augen sehen" ist die Anlaufstelle für große und kleine Forscher.

An einem Forschertag, 11.11.2012 wollen wir Sie auf die Reise der Außerirdischen entführen und zusammen mit Ihnen den Besonderheiten des Naturparks auf den Grund gehen. Lösen sie das Forscherrätsel und gewinnen Sie dabei tolle Preise. Alle Gewinne werden von den Naturparkpartnern zur Verfügung gestellt. Unser Hauptpreis: 1 Verwöhnwochenende (Kräutermenü/Übernachtung/Frühstück) in Kienles Adlerkönig, Balderschwang.

Spannende Stationen für kleine und große Naturforscher An der Naturforscherstation des Bund Naturschutz Naturerlebniszentrums (NEZ) im AlpSeeHaus können Sie erstaunlichen Naturphänomenen auf den Grund gehen und erleben einen faszinierenden Einblick in die Welt des ganz Kleinen. Für alle, deren Forscherdrang dadurch erst richtig geweckt wurde: Leihen Sie sich einen Entdeckerrucksack des NEZ und gehen sie mit der Alpseerallye auf eine kleine Forscherreise mit sechs spannenden Entdeckerstationen in der Umgebung des Alpseehauses.

Nagelfluhschleifen – Vom Herrgottsbeton zum geschliffenen Amulett Durch die neue Nagelfluhschleifstation in der Ausstellung kann jeder sein handwerkliches Geschick testen und herausfinden, wie viel Arbeit ein perfekter Steinschliff mit sich bringt. Wertvolle Tipps darf sich jeder Künstler direkt vom Profischleifer abholen. In zwei Ausstellungsführungen erfahren Sie allerlei spannende Details über den Naturpark Nagelfluhkette.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum