Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Dienstag, 20. Mai 2014

Bundesgerichtshof weißt Revision ab

Die Revision wird zurückgewiesen – Niederlage für eine Mutter aus Immenstadt vor dem Bundesverfassungsgericht. Damit nimmt ein Rechtsmarathon um Schadensersatz für die 62-jährige Mutter ein schlechtes Ende.

Bei der Geburt ihres Sohnes vor knapp 30 Jahren sollen Komplikationen entstanden sein, die schwere Behinderungen beim Kind nach sich zogen. Sie hatte zuerst vor dem Landgericht in Kempten den behandelnden Arzt, eine Hebamme und eine Krankenschwester auf Schadensersatz in Millionenhöhe verklagt und Recht bekommen. Das Oberlandesgericht Augsburg hatte dieses im März letzten Jahres deutlich abgemildert. Nun hat das Bundesverfassungsgericht das Urteil aus Augsburg bestätigt – der Rechtsweg ist für die Mutter so ausgeschöpft!


Tags:
schadensersatz klage rechtsweg revision


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
ZAYN & Taylor Swift
I Don´t Wanna Live Forever
 
Johannes Oerding
Alles Okay
 
Edward Maya feat. Vika Jigulina
Stereo Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum