Moderator: Thomas Häuslinger
Sendung: AllgäuHIT-Update
mit Thomas Häuslinger
 
 
Bahnhof
(Bildquelle: Deutsche Bahn)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Dienstag, 21. Mai 2019

Bahnverkehr im südlichen Allgäu ruht

Aufgrund des anhaltenden Starkregens im Allgäu wurden inzwischen die Zugstrecken Kempten-Immenstadt und Immenstadt-Oberstdorf bis auf weiteres gesperrt. Auf der Strecke Immenstadt-Lindau kam es zu einer Zugkollision mit einem umgestürzten Baum. Infolgedessen musste auch ein weiterer Zug auf offener Strecke halten. Die beiden Züge wurden evakuiert, die Strecke ist bis auf Weiteres gesperrt. 

Seit dem Morgen kommt es im gesamten südlichen Allgäu zu Behinderungen, Verspätungen und Zugausfällen. Grund sind die wegen Hochwassers gesperrten Strecken Immenstadt-Kempten und Immenstadt-Oberstdorf. 

Die Deutsche Bahn hat inzwischen mitgeteilt, dass diese beiden Streckenabschnitte nicht vor dem morgigen Betriebsschluss wieder geöffnet werden. 

Rund um die Streckensperrung von Immenstadt nach Lindau soll am Nachmittag eine Entscheidung getroffen werden.

 

 

 


Tags:
bahn hochwasser allgäu unfall


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Foreigner
Cold As Ice
 
Sea Girls
Hometown
 
Shawn Mendes
Wonder
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum