Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT/Marc Brunnert)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Mittwoch, 18. März 2020

Armin Schaupp mit Brief an alle Immenstädter Bürger

Der noch amtierende Bürgermeister der Stadt Immenstadt, Armin Schaupp, hat sich in einem offenen Brief an seine Bürger gewandt. Dabei appelliert er an die Einwohner Solidarität zu zeigen und möglichst alles dafür zu tun, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Lest den vollen Brief hier.

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Immenstadt,

wir haben uns einer ernsten Situation zu stellen und nur, wenn wir alle zusammenstehen, haben wir eine Chance diese in den Griff zu bekommen.

Die Aufgabe eines Staates ist es primär seine Bürger zu schützen. Sie können sicher sein, dass wir von Seiten der Stadt alles tun werden, was in unserem Kompetenzbereich möglich ist.

Ich habe eine Bitte an Sie: Die einzige Strategie, die wir hier wählen können, ist die Ausbreitung des Virus so gut als möglich zu behindern. Daher halten Sie bitte konsequent die Hygiene und Vorsichtsregeln ein.

Sprechen Sie sich mit Nachbarn / Bekannten ab, wenn Lebensmittel zu besorgen sind. Hier ist Solidarität und ein Miteinander gefragt. Jetzt muss unsere Gesellschaft zeigen, dass Sie in solchen schwierigen Zeiten zusammenstehen kann.

Die öffentlichen Einrichtungen wie Hofgarten, Hofmühle, Literaturhaus, Alpseehaus sind wie auch Schulen und Kitas bis auf Weiteres geschlossen.

Im Bereich der Verwaltung werden wir das Aufrechterhalten was möglich und notwendig ist, um das Leben in unserer Stadt sicher zu stellen.

Auch hier eine Bitte an Sie: Suchen Sie in den nächsten Wochen die Verwaltung nur dann auf, wenn es unabdingbar ist. Wenn Sie eine wichtige Angelegenheit haben, nehmen Sie zunächst per Mail oder per Telefon mit der Verwaltung Kontakt auf unter 08323 9988-0 oder info@immenstadt.de und vereinbaren einen Termin oder direkt mit dem Ansprechpartner. Die jeweiligen Ansprechpartner sind mit ihren Funktionen und Telefonnummern auf der städtischen Webseite unter
www.stadt-immenstadt.de/stadt-rathaus/buergerservice/infostelle-buergerbuero/
einsehbar.

Viele Tätigkeiten können auch online erledigt werden, hier hilft das Online-Serviceportal weiter
www.stadt-immenstadt.de/stadt-rathaus/buergerservice/online-formulare/.

Eine weitere Bitte an die Bürger: Üben Sie Selbstdisziplin. Verzichten Sie auf alle nicht erforderlichen Kontakte. Wenn wir diese Regeln einhalten und konsequent sind, werden wir erfolgreich sein und können die Situation in den Griff bekommen. Das haben die Maßnahmen in China deutlich gezeigt.

Aber das wird nicht auf die Schnelle gehen. Ich persönlich rechne mit einer Zeitdauer von 6 bis 8 Wochen, in der unsere persönlichen Freiheiten eingeschränkt sein werden.

Ich bitte Sie nochmals, stehen wir zusammen und verhalten wir uns diszipliniert. Ich danke Ihnen.


Tags:
Brief Coronavirus Solidarität Bürger


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Calvin Harris feat. Rihanna
This Is What You Came For
 
Ed Sheeran
The A Team
 
Alle Farben & YOUNOTUS & Kelvin Jones
Only Thing We Know
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum