Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Dienstag, 29. Dezember 2015

15-Jährige sorgt in Immenstadt für Brand weil sie geraucht hat

Couch entzündet sich durch Aschenbecher

Am Montag, gegen 21.30 Uhr, kam es in einem Einfamilienhaus in der Otto-Keck-Straße zu einem Brand. Eine 15-Jährige hatte mit Freunden einen Film angesehen und dabei geraucht. Als der Film zu Ende war, drückte sie die Zigarette in einem Plastikaschenbecher aus und alle verließen den Raum.

In dem Haus hielten sich drei Erwachsene, zwei Kinder und die 15-Jährige auf. Diese Personen haben später Schmorgeruch wahrgenommen, eine vom Aschenbecher her entzündete Couch festgestellt und die Feuerwehr gerufen.
Zwei Erwachsene mussten mit einer leichten Rauchvergiftung ins Krankenhaus verbracht werden, die übrigen Personen blieben unverletzt.
Durch den Brand und die Verrussung entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.
Die Feuerwehr Immenstadt und der Rettungsdienst waren mit 25 eingesetzten Kräften vor Ort. Gegen die 15-Jährige wird nun wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt. (PI Immenstadt)


Tags:
feuerwehr zigarette jugendliche aschenbecher



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kanufahrer in Blaichach verunglückt in der Iller - Rettungshubschrauber und Feuerwehren im Einsatz
Am Montag, gegen 13.20 Uhr, ging bei der Polizei Immenstadt die Mitteilung über einen gekenterten Kanufahrer auf der Iller bei Bihlerdorf ein. Wie dann festgestellt ...
Marktoberdorf: Teenager tauschen Ausweise aus - 16-Jähriger missbraucht falschen Ausweis für Zigaretten
Am Sonntagabend hat ein 16-jähriger Jugendlicher beim Kauf von Zigaretten in einer Tankstelle den Ausweis eines Freundes, der schon achtzehn Jahre ist, vorgezeigt. ...
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Kellerbrand in Ettringen im Unterallgäu - Hund musste von der Feuerwehr gerettet werden
Am Freitagmorgen geriet der Brennholzraum im Keller eines Einfamilienhauses in Ettringen in Brand. Den Ermittlungen der Polizei und den Angaben der Hausbesitzerin ...
Körperverletzung durch Gruppe Jugendlicher in Lindau - 18-Jähriger erhält mehere Schläge ins gesicht
In der Nacht auf Samstag, 19.10.2019, gg. 01.20 Uhr, wurde der Polizei in Lindau eine Körperverletzung mitgeteilt. Ein 18-jähriger Lindauer war mit einer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lemo
Souvenir
 
Dua Lipa
Be The One
 
Alanis Morissette
Guardian
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum