Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Während der Corona-Schließung haben sich die Inhaber das Konzept überlegt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Imberg
Mittwoch, 15. Juni 2022

Urlaub für ALLE - Das Pflegehotel im Allgäu in Imberg

Das Thema Pflege ist ein Thema, das uns alle angeht, ob jung oder alt. Jeder wird früher oder später einmal Hilfe im Alter benötigen. Gerade in Zeiten des demografischen Wandels muss das Thema "Urlaub für ALLE" neu gedacht werden. Genau diesem Schwerpunkt widmet sich das Pflegehotel Allgäu in Imberg. So verbindet es die Beherbergung "gewöhnlicher" Touristen mit Pflegegästen. Wie genau das aussieht und was dahinter steckt, das wissen Elke und Jörg Müller, die Inhaber des Pflegehotels. 

Herr Müller, welches Konzept steckt denn hinter eurem Pflegehotel?

Jörg Müller: "Wir haben unser Pflegehotel letztes Jahr gegründet und das Konzept ist eigentlich ganz einfach, wir unterstützen Menschen mit Einschränkungen in unserem Hotel. In der Coronazeit waren wir ja gezwungen zu schließen und haben uns ein Konzept überlegt, wie wir das Hotel trotzdem betreiben können und da sind wir auf die Idee gekommen, Pflegegäste oder Menschen mit Einschränkungen aufzunehmen, weil es sich hier um Menschen aus wichtigem Grund gehandelt hat, die man aufnehmen konnte, weil Geschäftsleute durften wir ja auch aufnehmen. Das war erstmal die Grundidee aber dann sind wir nicht mehr dazu gekommen, das Konzept weiter zu verfolgen".

Ja nachdem der Betrieb für Hotels dann wieder losgegangen ist, war wahrscheinlich erstmal keine Zeit mehr. Wann habt ihr das Ganze dann weiter verfolgt?

Jörg Müller: "Verfolgt haben wir das erst dann während der zweiten Corona-Schließung, die zeitgleich mit unseren Betriebsferien erfolgt war und haben dieses Konzept entwickelt und unser Hotel umgebaut, um auch Menschen mit Einschränkungen hier bei uns Urlaub machen zu lassen". 

Frau Müller, neben den normalen Touristen, begrüßen Sie auch pflegebedürftige Gäste. Gibt es so etwas wie ein Pflegehotel im Allgäu überhaupt schon?

Elke Müller: "Ich glaube wir sind mit dieser Form einzigartig im Allgäu. Es gibt in der Nähe noch ein ähnliches Pfelgehotel, was aber in den letzten Jahren ber den Pflegebetrieb eingestellt hat, weil eben kein normaler, ambulanter Pflegedienst mehr zur Verfügung steht. Das ist unser Vorteil, dass wir außer der normalen Hotelunterkunft, die wir pflegegerecht gestaltet haben, auch einen eigenen, hauseigenen Pflegedienst stellen können, der auch qualifiziert und fachgerecht pflegt".

Ein tolles Angebot, das ihr da habt, aber das setzt natürlich auch Personal voraus. Wie empfindet ihr denn momentan den Personalmangel?

Elke Müller: "Eigentlich katastrophal, es scheint immer weniger Menschen zu geben, die arbeiten möchten. Ich bin immer noch bemüht, weitere Pflegefachkräfte zu gewinnen, das entpuppt sich zunehmend schwieriger. Darum bilden wir selber aus, im kleinen Rahmen Pflegehelfer und nehmen jede helfende Hand an. Menschen mit offenem Herzen, mit offenen Wesen, kreativ, die Betreuungsdienste leisten". 


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
Pflegehotel Allgäu Imberg Sonne Pflegegäste


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Natasha Bedingfield
Unwritten
 
Milky Chance
Synchronize
 
Marshmello & Khalid
Numb
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum