Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
USA verhängen Einreisebeschränkungen gegen 76 Bürger Saudi-Arabiens
Washington (dpa) - Nach der Veröffentlichung des US-Geheimdienstberichts zur Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi verhängt das US-Außenministerium Einreisebeschränkungen gegen 76 Bürger Saudi-Arabiens. Von ihnen werde angenommen, «dass sie an der Bedrohung von Dissidenten im Ausland» wie Khashoggi beteiligt gewesen seien, teilte US-Außenminister Antony Blinken am Freitag mit.
 
Symbolfoto
(Bildquelle: joergweitz | pixabay.com)
 
Oberallgäu - Hinterstein
Sonntag, 24. Mai 2020

Großeinsatz durch Felsabsturz beim Bouldern im Allgäu

In einem Boulderparcours bei Hinterstein im Oberallgäu ist eine Zwei-Tonnen-Felsplatte abgebrochen und hat einen 30-Jährigen aus dem benachbarten Landkreis Ravensburg eingeklemmt. Die Bergwacht, die Feuerwehr und auch der Rettungsdienst sowie die Polizei aus Sonthofen waren bei dem Rettungseinsatz nahe Bad Hindelang vor Ort. Der Unglücksort befand sich in unwegsamem Gelände.

Die Platte war nach unten gerutscht, klemmte den 30-jährigen in einem Spalt im Fels ein und verletzte ihn dabei schwer. Durch ein Großaufgebot der Feuerwehren Bad Hindelang, Hinterstein und Sonthofen sowie der Bergwacht Hinterstein, wurde der Fels mittels technischem Gerät so weit bewegt, dass der Mann durch einen Rettungshubschrauber geborgen werden konnte. Der Verletzte wurde ins Klinikum Kempten verbracht. Insgesamt waren 70 Rettungs- und Polizeikräfte im Einsatz. Außerdem stand ein Polizeihubschrauber für Materialflüge in Bereitschaft. Der Unfall wurde durch die Alpine Einsatzgruppe der Polizei aufgenommen.

Bei dem Boulderpark handelt es sich um einen Felssturz, der bereits 1964 und in den Folgejahren große Gesteinsbrocken talwärts brachte. "Mit über 670 gekletterten Einzelproblemen in nahezu allen Schwierigkeitsgraden von "geeignet für Anfänger" bis zu Fb 8b gehört das Blockfeld mit zu den boulderproblemreichsten Boulderspots des Alpenraums", heißt es zu den Parcours auf blocheart.de.


Tags:
bouldern klettern absturz allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LightHouse Family
High
 
Sia & David Guetta
Floating Through Space
 
Simon Lewis
Break Your Wall
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum