Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der Kleine Daumen bei Hinterstein: Eingezeichnet ist die Route der Daumen Nord-Ost- Kante
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Hinterstein
Mittwoch, 4. September 2013

Einsatz der Bergwacht Hinterstein

Drei Personen aus Notlage am Kleinen Daumen gerettet

Kurz vor Einbruch der Dunkelheit musste die Bergwacht gestern Abend im oberallgäuer Hinterstein zu einem Einsatz an den Kleinen Daumen ausrücken. Drei Bergsteiger kamen im Bereich der Nordost-Kante des Berges nicht mehr weiter.

Gegen Mittag waren die 19, 20 und 53 Jahre alten Männer zu der Tour aufgebrochen. Allerdings kamen sie kurz vor dem Ausstieg von der Route ab und mussten nach langem hin und her feststellen, dass sie ohne fremde den Gipfel nicht erreichen würden. Daraufhin setzten sie einen Notruf ab.

Nach Abklärung der Situation, machten sich 7 Mann der Bergwacht Hinterstein mit Kletterausrüstung zu Fuß auf den Weg Richtung Kleinen Daumen. Parallel dazu versuchte die Rettungsleitstelle einen nachtflugtauglichen Hubschrauber zu organisieren. Die Besatzung des Hubschraubers REGA 7 aus St.Gallen/Schweiz machte eine Zusage und startete Richtung Hinterstein.

Mit Hilfe eines Nachtsichtgerätes, gelang es dem Piloten einen Bergretter an der Seilwinde in die Wand zu fliegen. Mit zwei weiteren Anflügen konnten alle drei Kletterer aus Ihrer misslichen Situation geborgen werden, und am Landeplatz Hinterstein abgesetzt zu werden. Sie waren erschöpft aber unverletzt.

Die Fußmannschaft , die sich bereits am Gipfel befand, musste dank der bei völliger Dunkelheit doch sehr spektakulären Hubschrauberrettung , nicht mehr eingreifen. Um 1.30 Uhr in der Nacht waren alle elf Einsatzkräfte wieder zu Hause und der Einsatz beendet.


Tags:
bergwacht notlage alpin kleiner daumen bad hindelang allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
Wanderin stürzt in den Allgäuer Alpen in den Tod - 54-Jährige verlor am Gaisalphorn den Halt
Tödliche Verletzungen zog sich eine 54-jährige Wanderin aus Oberstaufen bei einem Sturz am Gaisalphorn zu. Die Wanderin wollte Samstagvormittag über eine ...
"Ein Ort wird Musik" in Bad Hindelang - Eine Woche Gaumengenuss und Ohrenschmaus
Seit 14 Jahren kombiniert die Gemeinde Bad Hindelang zum Start in den Herbst an teils ungewöhnlichen Schauplätzen musikalische Vielfalt mit preisgekrönten ...
Investition in Aus- und Weiterbildung bringt Erfolg - Langfristig von qualifiziertem Personal profitieren
Gut ausgebildete Mitarbeiter bilden das Rückgrat eines jeden erfolgreichen Unternehmens. Das allein reicht aber in der heutigen Zeit nicht mehr: Für ihren ...
54 junge Handwerker-/innen setzen sich durch - Praktischer Leistungswettbewerb im Handwerk
Im Atrium der Handwerkskammer für Schwaben (HWK) wurde extra der rote Teppich ausgerollt. Das schwäbische Handwerk hat allen Grund zum Feiern, denn 54 junge ...
Wie geht es weiter mit der Grünten BergWelt? - Investorfamilie beklagt unseriöse Argumente und Drohungen
Mit großer Betroffenheit reagiert die Allgäuer Unternehmerfamilie Hagenauer auf die zahlreichen persönlichen Angriffe, mit denen sie sich seit einigen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Conrad Sewell
Firestone
 
Pink feat. Cash Cash
Can We Pretend
 
Glasperlenspiel
Freundschaft
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum