Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Haldenwang
Dienstag, 3. November 2015
Einschusslöcher in Straßenlaternen in Haldenwang
Polizei überführt jugendlichen Softairwaffe-Schützen

Durch Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Haldenwang wurde festgestellt, dass in der Nacht auf Freitag durch eine vorerst unbekannte Täterschaft neun Straßenlaternen Am Prinzenbuckel im Orsteil Börwang beschädigt wurden.

Die Plastikabdeckungen der Laternen wiesen Einschusslöcher auf. Im Inneren der Laternen wurden schließlich Plastikkugeln aufgefunden, welche Rückschluss auf die Verwendung von Softair-Waffen zuließen.

Durch die Angaben eines aufmerksamen Anwohners konzentrierten sich die polizeilichen Ermittlungen auf eine Gruppe örtlicher Jugendlicher.

Bei einer folgenden Kontrolle konnten bei einem der Hauptverdächtigen diverse Softair-Waffen mit passender Munition aufgefunden und sichergestellt werden. Der 16-Jährige, der die Sachen mit sich führte, räumte die Beschädigung der Laternen ein. Zu allem Überfluss handelte es sich bei einer der Waffen um eine im Sinne des Waffengesetzes. Der junge Mann muss sich nun wegen Sachbeschädigung und einem Verstoß nach dem Waffengesetzt verantworten. (PI Kempten)


Tags:
schüsse allgäu softair waffe



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zehn Millionen Passagiere am Flughafen Memmingen - Neue Rekordmarke seit Beginn der zivilen Luftfahrt
„Ja ist denn schon Weihnachten?“ Diese bekannte Frage drängte sich Petra und Hans-Gerd Hörauf heute Mittag am Flughafen Memmingen auf, als das ...
Angriff auf Polizeibeamte in Lindau - Mann beschimpft Polizisten und greift nach Dienstwaffe
Am Dienstagmittag gegen 13.15 Uhr wurde die Polizei wegen einer Streitigkeit in die Asylunterkunft im Heuriedweg in Lindau am Bodensee gerufen. Ein ...
Betäubungsmittel und verbotenes Messer aufgefunden - Jugendliche verstecken Drogen in Metalldosen
Gestern Abend kontrollierten Beamte der Operativen Ergänzungsdienste mehrere junge Passanten. Dabei führte ein 19-Jähriger ein Butterflymesser mit sich, ...
Fahndungskontrollen in Oberstaufen - Drogen und verbotenes Messer gefunden
Am Donnerstag, zwischen 14 und 19 Uhr, wurde die Polizeistation Oberstaufen durch Kräfte der Bereitschaftspolizei Königsbrunn zur Durchführung von ...
Bewaffneter Überfall auf Tankstelle in Kaufbeuren - Täter flüchtet zu Fuß in Richtung Neugablonz
Am Samstagabend gegen 20:50 Uhr wurde die Tankstelle in der Sudetenstraße in Kaufbeuren durch einen männlichen Täter überfallen. Der unbekannte ...
In Lindau bringt Kontrolle Edelsteine zum Vorschein - Wert von etwa 150.000 bis 200.000 Euro
Beamte der Bundespolizei kontrollierten am Dienstag Morgen, gegen 06:10 Uhr, einen Fernreisebusses, der auf der Fahrt von Lyon (Frankreich) nach Wien (Österreich) ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wincent Weiss
Hier mit dir
 
Katy Perry
Chained To The Rhythm
 
Eros Ramazzotti
Vita Ce N´è
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum