Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Füssen
Mittwoch, 25. April 2018

Verbotene Prostitution in Füssen

Am 24.04.2018 gegen 22:00 Uhr wurde die Polizei Füssen in ein hiesiges Hotel gerufen.

Die Rezeptionistin äußerte den Verdacht, dass eine ihrer Gäste der verbotenen Prostitution nachgehe, da bereits zwei Männer kurz hintereinander nach der Zimmernummer der Frau fragten. Eine Streife kontrollierte daraufhin das Zimmer der 22-Jährigen. Bei der bereits amtsbekannten Frau konnte Bargeld, sowie diverse Utensilien, welche ebenfalls auf das Rotlichtmilieu hinweisen, aufgefunden werden. Die Frau erwartet nun eine Anzeige wegen verbotener Prostitution. Zudem musste sie das Hotel nach Anzeigenaufnahme auf Wunsch des Betreibers verlassen.

 


Tags:
polizei prostitution allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
KT Tunstall
Suddenly I See
 
Cher
Alive Again
 
Julian le Play
Team
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum