Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fischener Rentner geraten in Streit
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Fischen
Sonntag, 26. Januar 2014

Niemand wollte ausweichen

Am Samstag Nachmittag gerieten ein 74-jähriger und ein 66-jähriger Spaziergänger aneinander, wobei es zu einer tätlichen Auseinandersetzung kam und eine Streife der Polizei erforderlich wurde.

Die Spaziergänger begegneten sich auf dem Illerdamm zwischen Fischen und Langenwang an einer ausreichend breiten Stelle (ca. 4 Meter ). Da keiner der beiden Männer ausweichen wollte kollidierten die Fußgänger frontal, wobei der jüngere einen Stoß gegen sein Brustbein bekam und in Folge unter Atemnot litt. Der Ältere argumentierte, dass sie doch zu zweit seien und deshalb nicht ausweichen müssen, während der Andere der Überzeugung war, auf der richtigen Seite zu laufen. Die Polizei Sonthofen ermittelt nun wegen Körperverletzung.


Tags:
rentner ausweichen illerdamm zusammenstoß


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Morrison
I Won´t Let You Go
 
Ray Dalton
Good Times Hard Times
 
Alvaro Soler
Magia
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum